Ehrung für "Vienna City Ramblers"

Wien, (OTS) Kulturstadtrat Peter Marboe ehrte am Montag im Wiener Rathaus die "Vienna City Ramblers". Acht Mitglieder der
Band, die seit Jahrzehnten eine der ersten Adressen in Österreich für Jazz von Dixieland über Chicago bis zu Swing ist, wurden mit Silbernen Verdienstzeichen des Landes Wien ausgezeichnet.

Humbert Augustynowicz, Franz Sager, Helmut Schneeweiss, Ernst Schuller, Paul Skrepek, Ing. Michael Starch, Wolfgang Tanner und
Dr. Reinhold Westphal musizieren seit vielen Jahren, einige sogar schon seit dem Gründungsjahr der Vienna City Ramblers 1960, gemeinsam in Clubs, auf internationalen Festivals, bei Bällen und sonstigen Veranstaltungen, aber auch beim Heurigen für die Fans
des traditionellen Jazz. Fernsehauftritte und Einspielungen von
CDs komplettieren das Betätigungsfeld der Gruppierung, die zu den profiliertesten Jazzbands Österreichs zählt und ein Markenzeichen der Musikstadt Wien auf diesem Sektor im In- und Ausland ist. (Schluss) gab

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK