Mikl-Leitner: Höchstes Wirtschaftswachstum bestätigt Kurs der VPNÖ

Mit Technologieoffensive und aktiver Wirtschaftspolitik in die Top-Riege

St. Pölten (NÖI) "Dass wir auf dem richtigen Weg sind, beweisen die jüngsten Ergebnisse der regionalen Statistik Austria:
Niederösterreich hat das stärkste Wirtschaftswachstum unter allen Bundesländern. Mit 5,4% Wachstum des regionalen Bruttoinlandsproduktes jährlich haben wir mit Abstand die Nase vorn. Die Statistik Austria begründet diese Erfolgszahlen mit der günstigen Entwicklung im Handel, im Verkehr, bei der Nachrichtenübermittlung, also der Informationstechnologie sowie im Handel und in der Sachgütererzeugung, freut sich die Landesgeschäftsführerin der VP NÖ, LGF NR Mag. Johanna Mikl-Leitner.****

Gerade in Sachen Verkehr und Informationstechnologie haben wir mit der Fortsetzung des Ausbaus unserer Verkehrsinfrastruktur auf der Straße und auf der Schiene (4,7 Milliarden Schilling werden allein im Jahr 2001 investiert) und mit der Technologiemilliarde für Niederösterreich auch bei unserem Arbeitsprogramm für das 2001 weitere wichtige Weichen gestellt. Unser Ziel, eine Top-Region in Europa zu werden rückt immer näher, in Österreich sind wir bereits die Nummer 1. Mit unseren Arbeitsschwerpunkten, Niederösterreich als Wirtschaftsstandort optimal zu positionieren und gleichzeitig eine Insel der Menschlichkeit zu bleiben, kommen wir den Bedürfnissen unserer Bevölkerung voll nach, so Mikl-Leitner.

Die neuste Bestätigung unserer Arbeit ist für uns kein Ruhekissen, sondern im Gegenteil: Sie ist uns Ansporn dafür, dass wir, wie bisher mit voller Kraft weiterarbeiten für das Land und seine Bevölkerung. "Nur ein guter Wirtschaftsstandort schafft auch die notwendigen Rahmenbedingungen dafür, dass sich unsere Landesbürger in Niederösterreich wohlfühlen, betont Mikl-Leitner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 DW 140

VP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI