Sburny: Nur friedfertige Demonstration nützt der Sache

Nicht auf etwaige Provokationen der FPÖ bei Neujahrstreffen hereinfallen - FPÖ will Märtyrerrolle

Wien (OTS) Die Grünen appellieren an die DemonstrantInnen, die sich am kommenden Sonntag vor der Kurhalle Oberlaa beim Neujahrstreffen der FPÖ versammeln, die Demonstration jedenfalls friedlich abzuhalten und sich nicht von der FPÖ provozieren zu lassen. "Die FPÖ scheint ein Interesse daran zu haben, die DemonstrantInnen zu provozieren, um damit angesichts der miserablen Ausgangslage vor der Wien-Wahl in die Märtyrer-Rolle schlüpfen zu können", warnt die Bundesgeschäftsführerin der Grünen, Michaela Sburny. "Eine durchgehend friedliche Demonstration ist der beste Garant dafür, daß die Demonstranten ihr Ziel erreichen, denn jedes Eingehen auf eine Provokation nützt nur den Interessen der Freiheitlichen", so Sburny.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB