PROGRESS Software auf der exponet 2001

Wien (OTS) - PROGRESS Software ist auf der heurigen exponet 2001
vom 13. - 15. Februar 2001 im Austria Center Vienna in Halle OE, Stand Nummer 70, mit 2 Partnern vertreten: dpw - data processing weinhofer und proALPHA Software. Wir laden Sie herzlich zu einem persönlichen Gespräch, unterstrichen durch individuelle Präsentationen, ein.

Kurzportrait

Die PROGRESS Software Corporation (NASDAQ: PRGS) ist ein weltweiter Anbieter von Software-Produkten und -Dienstleistungen für die Entwicklung, Implementierung und das Management von internetfähigen Geschäftsanwendungen. Das Angebot umfasst Messaging Server, Applikationsserver, Datenbanken, Entwicklungstools und Applikationsmanagement-Produkte.

Die Partner von PROGRESS Software, dazu gehören mehr als 2.000 ASPs (Application Service Providers) und ISVs, implementieren PROGRESS-basierte Applikationen und Dienstleistungen im Wert von über 5,0 Milliarden USD jährlich. Die Produkte von PROGRESS Software werden von mehr als 10.000 Unternehmen in weltweit 100 Ländern eingesetzt, darunter in 60 % der Fortune 100 Firmen.

Aktuelle Highlights

PROGRESS(R) SonicMQ(TM) hat seine führende Position im schnell wachsenden E-Business Messaging Markt (EBM) im vierten Quartal weiter ausgebaut. E-Business-Messaging beschreibt die Produktkategorie der hochgradig skalierbaren, auf Standards basierenden Internet-Middleware, die eine garantierte und sichere Übertragung von Geschäftsdaten zwischen Anwendungen über das Internet sowie direkt zwischen Unternehmen oder über elektronische Handelsplattformen ermöglicht.

PROGRESS Software und die Bluestone Software Inc. haben gemeinschaftlich eine Vereinbarung bekannt gegeben, derzufolge PROGRESS SonicMQ als Java(TM) Message Service (JMS) in der Total-e-Business-Plattorm von Bluestone Software integriert wird.

DataSynapse, der Pionier des Peer-to-Peer-Computing, wählte SonicMQ als die sichere und zuverlässige Infrastruktur für seine verteilte Peer-to-Peer-Plattform für rechenintensive Anwendungen, wie dem Finanzrisikomanagement. Die jüngsten Ergebnisse laufender Benchmark-Tests zeigen auch weiterhin die überlegene Leistungsfähigkeit und Skalierbarkeit von SonicMQ vor seinen Wettbewerbern.

Im November übernahm SonicMQ die X-Collaboration Software Corporation, einschließlich ihrer Software, Kollaborations-Dienstleistungen und patentierten Anwendungen.

Am Anfang des Quartals lieferte NuSphere Corporation - eine 100%ige Tochter der PROGRESS Software Corporation - erstmals NuSphere(TM) MySQL(TM) an ihre Kunden aus. Das Produkt wurde zum ersten Standardsoftware-Paket für den Open Source-Datenbankmarkt. Das Unternehmen nutzt die fundierte Fachkenntnis der Muttergesellschaft PROGRESS Software im Bereich der Datenbanken und technischen Dienstleistungen und setzt sie im rasch wachsenden Markt der Open Source-Datenbanken um.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Progress Software
Herr DI Dr. Christian Büll
Tel.: (01) 699 87 77
Email: Christian.Buell@progress.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS