Lotto: Jackpot! Sonntag geht es um rund 32 Millionen

Solojoker mit 2,8 Millionen in der Steiermark

Wien (OTS) - Schön verteilt, aber nicht getippt - so könnte man die "sechs Richtigen" der Lotto-Ziehung vom vergangenen Mittwoch charakterisieren. Denn die Zahlen 1, 15, 29, 30, 36 und 45 waren auf keinem Wettschein angekreuzt. Somit gibt es einen Jackpot. Im Topf bleiben mehr als 11,5 Millionen Schilling, und für den Sechser am kommenden Sonntag werden rund 32 Millionen Schilling erwartet.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 5 und erhalten dafür jeweils mehr als 560.000,- Schilling. Ein Wiener, ein Niederösterreicher und ein Burgenländer waren jeweils mit einem Normalschein erfolgreich, ein Kärntner konnte mit dem System 0/07 seinen Gewinn um einen Fünfer und fünf Vierer auf insgesamt mehr als 580.000,- Schilling erhöhen.

JOKER

Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark war der einzige, der die Joker-Zahlenkombination 996600 auf seinem Wettschein hatte. Das angekreuzte "Ja" brachte ihm den Sologewinn in der Höhe von mehr als 2,8 Millionen Schilling.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 17. Jänner 2001:

JP Sechser zu 11,504.684,--
4 Fünfer + ZZ zu je 561.204,--
156 Fünfer zu je 17.987,--
10.371 Vierer zu je 432,--
130.926 Dreier zu je 53,--

Die Gewinnzahlen: 1 15 29 30 36 45 Zusatzzahl: 5

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 17.Jänner 2001:

1 Joker zu 2,806.093,--
11 mal 100.000,--
98 mal 10.000,--
849 mal 1.000,--
8.743 mal 100,--

Jokerzahl: 9 9 6 6 0 0

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO