ÖBB bieten Kunden zahlreiche Vorteile

Mehr Angebote für Jugendliche mit der VORTEILScard unter 26

Wien (OTS) - Die VORTEILScard der ÖBB ist mit rund 800.000 Karteninhabern die größte Kundenkarte Österreichs. Davon sind rund 150.000 Schüler, Lehrlinge und Studenten.

Seit 1.1.2001 bieten die ÖBB allen Jugendlichen unter 26 Jahren die "ÖBB VORTEILScard unter 26" zum Preis von ATS 250.- an. Die VORTEILScard unter 26 enthält ein sensationelles Package an Rabatt-und Serviceleistungen im In- und Ausland.****

Neben Bahnfahren zum halben Preis und weiteren Angeboten durch die VORTEILScard wie Ermäßigungen bei Reisebüros, Reisegepäck, Schlafwagen, Angebote für den Schiurlaub (Wedelweiss), Fahrradmieten-Ermäßigung, etc. bietet die kombinierte Karte gleichzeitig gratis die Möglichkeit, Mitglied von "Euro <26", dem größten Jugendclub Europas zu sein. Weiters ist eine Reisegrundversicherung inkludiert. Neben der Schülerbeförderung wollen die ÖBB mit diesen Angebot noch aktiver die Jugendlichen bei ihren Freizeitaktiviäten unterstützen

"Wir wollen mit diesem Angebot die Vorteile des Bahnfahrens für alle jungen Leute attraktiv machen" betont der ÖBB Vorstandsdirektor Personenverkehr Dr. Gerhard Stindl.

Der Zugang zur "VORTEILScard unter 26" ist leichter geworden. Es ist kein Schüler- bzw Lehrlingsausweis mehr notwendig die jährliche Verlängerung erfolgt automatisiert durch Direct-Mailings.

Gleichzeitig wird der Ermäßigungssatz für die VORTEILScard neu festgesetzt. Alle ab dem 1.1.2001 neu ausgestellten bzw verlängerten VORTEILScards erhalten beim Kauf in Reisebüros und bei Zugbegleitern eine 45% Ermäßigung. Weiterhin 50% Ermäßigung gibt es beim Selbstbedienungskauf an Automaten und aus dem Internet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB Kommunikation
Mag. Natascha Wendt
Tel: 93000-32011
Fax: 93000-25009

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/OTS