Cannes Werbefestival 2001: Die Jurypräsidenten stehen fest

Wien (OTS) - Die Londoner Festivalleitung des International Advertising Festival in Cannes hat die Entscheidung über die Vorsitzenden der vier Jurys in den Kategorien Film, Press & Poster, Cyber Lions und Media Lions bekannt gegeben. Österreich-Repräsentant des Festivals ist seit vier Jahren ORF-Enterprise.

Jury Film und Press & Poster: Vorsitzender Bob Isherwood

Der gebürtige Australier Bob Isherwood, Worldwide Creative Director Saatchi & Saatchi (New York, USA), holte für sein Land den ersten Goldenen Löwen für einen Kinospot. Er ist Chairman des Saatchi & Saatchi Worldwide Creative Board und Mitglied des Executive Board. 2001 übernimmt Bob Isherwood in Cannes eine besonders herausfordernde Aufgabe - den Vorsitz der Jury in den zwei Kategorien Film und Press & Poster.

Jury Cyber Lions: Vorsitzender Ulf Dahlsten

Als Präsident und CEO des Icon Medialab (Brüssel, Belgien) und früherer General Secretary of State und CEO der Sweden Post AB hat Ulf Dahlsten Erfahrung, Geschick und Engagement bei der Entwicklung von Dienst- und Serviceleistungen im Bereich interaktive Kommunikation bewiesen. Die Cyber Lions, ein fester Bestandteil des Cannes Festivals, sind die ultimative Auszeichnung für Online Communications.

Jury Media Lions: Vorsitzender Chris Ingram

Chris Ingram ist Chairman der Tempus Group PLC (London), die er 1976 als Chris Ingram Associates (CIA) gegründet hat. CIA ist heute weltweit an neunter Stelle der Mediaagenturen. Die Media Lions, die 2001 zum dritten Mal vergeben werden, honorieren herausragende Leistungen in den Bereichen Media-Strategie, -Planung und Durchführung.

Cannes 2001 - Die Termine

Das 48. International Advertising Festival wird vom 18. bis 23. Juni 2001 in Cannes stattfinden.
Einreichungen können bis zu folgenden Terminen erfolgen:
Film: 16. März 2001
Press & Poster: 23. März 2001
Media Lions: 30. März 2001
Cyber Lions: 13. April 2001

Delegierte können sich bis zum 11. Mai 2001 anmelden.

ORF-Enterprise ist seit Ende 1996 Österreich-Repräsentant des Festivals. Nähere Informationen zum Festival sind bei ORF-Enterprise unter der Telefonnummer (01) 87077 und im Internet unter »http://enterprise.orf.at« erhältlich.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Inforoom
Eva Elsigan
Tel.: (01) 87878-17611

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOA/GOA