Donnerstag Pressekonferenz mit Stadtrat Rieder

Start des Businessplan Wettbewerb "BOB - Best of Biotech"

Wien, (OTS) Österreich und besonders Wien verfügen am Biotechnologie-Sektor über international anerkannte Universitäten und Forschungseinrichtungen mit hochqualifizierten WissenschaftlerInnen. Ihren Ideen und Arbeiten auch wirtschaftlich zum Durchbruch zum verhelfen, ist das Ziel von "BOB - Best of Biotech - Ideen fürs Leben", dem ersten Businessplan-Wettbewerb für Life Sciences, der länderübergreifend in Österreich, Slowenien, Ungarn, der Tschechischen und der Slowakischen Republik stattfindet.

BOB ist ein Gemeinschaftsprojekt der Innovationsagentur, des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF) und dem BIT, dem Büro für internationale Forschungs- und Technologiekooperation.

Zur Präsentation der Initiative lädt Sie Wiens Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Dr. Sepp Rieder gemeinsam mit Bundesministerin Elisabeth Gehrer und Bundesminister Dr. Martin Bartenstein zu
einem Pressegespräch.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Donnerstag, 18. Jänner, 10 Uhr
Ort: 1., Café Landtmann, Landtmann Saal, Dr. Karl
Lueger-Ring 4

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) nk/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845
e-mail: norbert.kettner@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK