Kärnten macht Tempo - BILD (web)

Österreichs südlichstes Bundesland hat Vorsitz in der Landeshauptleute-, Agrarreferenten- und Finanzreferentenkonferenz -Gemeinsame Auftakt-Pressekonferenz von LH Haider, LR Wurmitzer und LR Pfeifenberger in Wien

Wien (OTS) - Kärnten hat im ersten Halbjahr 2001 den Vorsitz in
der Landeshauptleute-, Agrarreferenten- und Finanzreferentenkonferenz. In Wien präsentierten heute Landeshauptmann Jörg Haider, Agrarrlandesrat Georg Wurmitzer und Finanzlandesrat Karl Pfeifenberger ihr jeweiliges Arbeitprogramm.

Wie Haider betonte, gehe es nun darum, so rasch wie möglich wichtige Anliegen der Länder in Verhandlungen mit dem Bund umzusetzen. Vorrangiges Thema sei hier die BSE-Frage und die daraus resultierende Lösung der Kostenverteilung. Weiters gelte es, die Struktur- und Verwaltungsreform zwischen Bund und Ländern voranzutreiben. Ebenso will sich Haider mit den Ländern während der Kärntner Vorsitzführung schwerpunktmäßig der bevorstehenden Euro-Einführung widmen. Als weiteres Thema, dass keinen Aufschub dulde, nannte der Kärntner Landeshauptmann die Schaffung einer österreichischen Energielösung.

Für Agrarreferent Wurmitzer wird es neben der BSE-Frage im kommenden Halbjahr seiner Vorsitzführung um die Schwerpunkte Wasser, Lebensmittel, erneuerbare Energie, Neustrukturierung der landwirtschaftlichen Schulen und Umsetzung von Interreg III-Projekten gehen. Bei den Finanzreferenten wird sich Landesrat Pfeifenberger schwerpunktmäßig den Themen Finanzausgleich, Schuldenabbau sowie einer Neuregelung der Förderpolitik widmen.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

LPD Kärnten
Redaktion: Manfred Spitzer
Tel.: 0463/53 62 853

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL/OTS