Das Österreich-Wetter vom 16.01.2001

Ein Service von APA/OTS und METEO-data Aktuelles bei METEO-data: Gutachten für Wetterschäden erhalten Sie unter http://www.meteodata.com

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Das Hoch bleibt am Dienstag wetterbestimmend. Die Zufuhr kalter Luft aus Osten hält an. Dabei gibt es vor allem in Südösterreich und zunehmend auch im Flachland des Ostens dichtere hochnebelartige Wolken, aus denen es lokal Schneegrieseln kann. An der Alpennordseite und auf den Bergen ist recht sonnig. Die Temperaturen liegen meist im frostigen Bereich. Zeitweise ziehen Wolkenfelder durch. In freien Lagen bläst unan-genehmer Wind aus östlichen Richtungen.

Vorschau: Auch an den folgenden Tagen ist keine wesentliche Wetteränderung in Sicht. Das Winterwetter setzt sich fort. In der Früh gibt es besonders nach klarer Nacht strengen Frost und auch tagsüber erreichen die Quecksilbersäulen kaum den Gefrierpunkt. Aus dem Hochnebel kann es lokal unergiebig schneien. Außerhalb davon ist es sonniger bei einigen Wolkenfeldern.

Wien: DI: Hochnebel wird zaeher, lokales Schneegrieseln, -6 bis -1 Grad, kalter Wind MI+DO: Nebel, außerhalb davon Sonne

Burgenland: DI: Hochnebel wird zaeher, lokales Schneegrieseln, -6 bis -1 Grad, kalter Wind MI+DO: Nebel, außerhalb davon Sonne

Steiermark: DI: bestaendiger Hochnebel, Schneegrieseln, frostig, im Norden Sonne MI+DO: Nebel oder Hochnebel, oberhalb sonnig, frostig

Kärnten: DI: bestaendiger Hochnebel, Schneegrieseln, frostig, auf den hohen Bergen Sonne MI+DO: Nebel oder Hochnebel, oberhalb sonnig, frostig

Tirol: DI: Hochnebel in Osttirol, sonst sonnig, frostig MI+DO: lokal Nebel und Wolken, meist aber sonnig, weiterhin frostig

Vorarlberg: DI: Nebel im Bodenseeraum, sonst sonniger, kalt MI+DO:
weiterhin ruhiges Winterwetter, teils Nebel, teils Sonne, frostig

Salzburg: DI: lokal Nebel, viel Sonne, -8 bis -2 Grad MI+DO: der Nebel wird lokal bestaendiger, kalt, meist aber sonnig

Oberösterreich: DI: lokal Nebel, viel Sonne, -6 bis -1 Grad MI+DO:
der Nebel wird im Donauraum bestaendiger, kalt, meist aber sonnig

Niederösterreich: DI: Hochnebel wird zaeher, lokales Schneegrieseln, -6 bis -1 Grad, kalter Wind MI+DO: Nebel, außerhalb davon Sonne

Rückfragehinweis: Aktuelles bei METEO-data:

Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Ein Service von APA/OTS und METEO-data

METEO-data
Tel.: 07666/8799... Fax: .07666/8799-21
e-mail: meteodata@meteodata.com
Homepage: http://www.meteodata.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET/WET