Offener Brief

Wien (OTS) - Herrn Bundesminister
Mag. Wilhelm Molterer
BM f. Land- und Forstwirtschaft,
Umwelt und Wasserwirtschaft
Stubenring 1
1010 Wien

Wien, 15. Jänner 2001

Sehr geehrter Herr Minister Molterer,

wie Ihnen bereits bekannt sein dürfte, ergaben Recherchen der VIER PFOTEN, dass in heimischen Milchaustauschern in der Kälberzucht nach wie vor Tierfette verwendet werden.

Nachdem eine Übertragung von BSE durch diese Fette nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden kann, forden die VIER PFOTEN ein sofortiges Verbot der Tierfette in Milchaustauschern und einen Umstieg auf pflanzliche Fette. Darüber hinaus muss diesen Produkten gegenüber ein umgehendes Importverbot erlassen werden.

In der Bundesrepublik Deutschland wurden diese dringend notwendigen Maßnahmen bereits Anfang Dezember letzten Jahres umgesetzt. Dies muss spätestens jetzt auch in Österreich passieren, und so danken die VIER PFOTEN im voraus für Ihr diesbezügliches Engagement und verbleiben

hochachtungsvoll.

Helmut Dungler
Geschäftsführer
VIER PFOTEN

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Attila Cerman
VIER PFOTEN
Tel.: 0699-17 23 04 63

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPF/OTS