"EU-Erweiterung - Chancen und Herausforderungen"

Informationsabend mit Vizekanzler a. D. Erhard Busek

Dornbirn/Bregenz (VLK) - Informationen zur EU-Erweiterung
gibt es von kompetenter Seite am Mittwoch, 17. Jänner, um
19.00 Uhr, im Competencecenter CCD, Stadtstraße 33 in
Dornbirn. Vizekanzler a. D. Erhard Busek,
Regierungsbeauftragter für die EU-Erweiterung, referiert über "EU-Erweiterung - Chancen und Herausforderungen". ****

Die Erweiterung der Europäischen Union ist mit einer Neugestaltung der Europäischen Union verbunden. Europa steht
damit vor gewaltigen Herausforderungen. Viele Fragen sind
noch offen. Das Land Vorarlberg und der Infopoint Europa
Dornbirn laden daher zum Informationsabend mit Vizekanzler a.
D. Erhard Busek ein. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen sind
erbeten an den Infopoint Europa Dornbirn, Telefonnummer 05572/306-2800.
(so/ug,nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vlr.gv.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL