BT gibt bekannt, dass das grenzüberschreitende Glasfaser-Netzwerk der Firma jetzt auch in Spanien zur Verfügung steht

London (ots-PRNewswire) - BT kündigt die Erweiterung des paneuropäischen Kommunikationsnetzwerks der Firma auf Spanien an. Das grenzüberschreitende Netzwerk Farland deckt jetzt neun Länder ab und stellt das Backbone für BT Ignite, das Unternehmen von BT für Breitband- und Internet Protocol (IP)-Daten und Lösungen, zur Verfügung.

Das Netzwerk von BT liegt im Plan, was das Anbieten der Services in Dänemark, Norwegen und Schweden in den nächsten drei Monaten angeht. Ab der Mitte des Jahres 2001 wird sich die Netzwerkexpansion in Österreich, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Ungarn fortsetzen.

Das paneuropäische Netzwerk von BT bedient jetzt alle wichtigen Handelszentren im Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, der Schweiz, Belgien, Spanien und Irland. Es besteht aus Glasfaserleitungen mit einer Gesamtlänge von 46.500 km (das Netzwerk von BT im Vereinigten Königreich ist darin nicht enthalten) und ist damit erheblich größer als jedes konkurrierende Netzwerk.

Das IP-Telefonnetzwerk von BT Tel, das ganz Spanien abdeckt, ist nunmehr an das paneuropäische Netzwerk angeschlossen und das erste IP-Netzwerk, das weltweit implementiert wird.

BT hat außerdem einen Vertrag mit einem wichtigen Kunden über den Verkauf von drei STM-4 Leitungen unterschrieben, die Sprach- und Datenverbindungen mit hoher Kapazität in Spanien mit Anbindung an Frankreich und das Vereinigte Königreich bieten. Dieser Vertrag ist ein weiterer Beweis für den Erfolg des internationalen Netzwerks auf dem wettbewerbsintensiven Bandbreitenmarkt in Europa.

Chris Clark, CEO von Farland BV und Vice President von BT Ignite Broadband Europe, sagt dazu: "Nach unserer Meinung ist die Ausweitung des Farland-Netzwerks nach Spanien eine wichtige strategische Entwicklung für BT. Das Farland-Netzwerk kann jetzt über unsere Partnerschaft mit BT Tel Services von und nach Spanien anbieten. Das unterstreicht die Entschlossenheit von BT, in Europa Breitbandnetzwerke zur Verfügung zu stellen."

Jede Glasfaserleitung bietet derzeit eine Kapazität von 160 G/bits bis 320 G/bits, kann aber bei steigender Nachfrage mit Hilfe der über 160 Übertragungskanäle ermöglichenden Dense Wave Division Multiplexing (DWDM)-Technologien auf 1,6 T/bits aufgerüstet werden.

Website von Farland: http://www.farland-net.com

BT Ignite
BT Ignite ist das Unternehmen von BT für Breitband- und Internet Protocol (IP)-Daten und Lösungen, das geschaffen wurde, um den Unternehmens- und den Großhandelskunden in allen größeren Städten der Welt ein komplettes Kommunikationsportfolio zur Verfügung zu stellen.*

BT Ignite ist das erste Kommunikationsunternehmen, das sich darauf festgelegt hat, die gesamte IP-Wertekette zur Verfügung zu stellen -von Kernnetzwerken und Internet-Konnektivität bis zur E-Commerce-Beratung und Lösungen mit einer einzigartigen Mischung von Content-Hosting, Applikationsservicebereitstellung, Systemintegration und Ausgliederungsmöglichkeiten.

BT Ignite übertrifft die härtesten Mitbewerber bereits, was die traditionellen Messwerte der Routenkilometer, der Anzahl der Hosting Center, der lokalen Vertriebs- und Servicesupportteams und des Ausmaßes der Landesabdeckung angeht. In Europa verfügt BT Ignite bereits über die doppelte Breitbandreichweite im Vergleich zu den Mitbewerbern und wird am Ende des Jahres 2001 seine Produkte über die eigenen Netzwerke in mehr als 250 europäischen Städten bieten und durch die Partner, Bündnismitglieder und Tochtergesellschaften von BT in allen Handelszentren der Welt.

* wenn erforderlich, in Zusammenarbeit mit Concert und anderen Partnern

ots Originaltext: BT Ignite
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Hill and Knowlton, Caroline Neave,
Tel.: 020 7413 3798 oder
Kathryn Thomas,
Tel.: 020 7413 3702.
Anrufer außerhalb des Vereinigten Königreichs wählen
+44 20 7413 3000.

Alle Pressemeldungen von BT Ignite erhalten Sie auf der Firmenwebsite: http://www.bt.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE