Handball-Champions-League: Hypo Niederösterreich - Frederiksberg live auf TW 1

Wien (OTS) - Nicht nach Wunsch verlief der Auftakt der Handballerinnen von Hypo Niederösterreich in der Champions League. Die Niederösterreicherinnen verloren das Auftaktmatch gegen Akva Wolgograd mit 18:29. Das erste Heimspiel des achtfachen Europacupsiegers steht am Freitag auf dem Programm. Gegner ist die dänische Mannschaft Frederiksberg.
ORF SPORT überträgt das Spiel am Freitag, dem 12. Jänner 2001, um 19.00 Uhr live auf TW 1. Kommentator ist Michael Knöppel.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Christian Huber
(01) 87878 - DW 13947

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK