Neujahrsempfang des Konsularischen Korps BILD

LH Sausgruber: Konsularische Vertretungen sind "regionale Nahversorger"

Bregenz (VLK) - Die Vorarlberger Landesregierung lud
heute, Dienstag, das Konsularische Korps zum traditionellen Neujahrsempfang nach Bregenz. Landeshauptmann Herbert
Sausgruber hob dabei die Bedeutung der Konsuln für den Abbau kultureller und konfessioneller Grenzen hervor: "Die
konsularischen Vertretungen erfüllen wichtige
Verwaltungsaufgaben für ihr Land. Sie können somit als die 'regionalen Nahversorger' bezeichnet werden". ****

An dem Empfang nahmen auch alle Mitglieder der
Landesregierung sowie Landtagspräsident Manfred Dörler und Bundesratsvizepräsident Jürgen Weiss teil. Vorarlberg
engagiert sich auch über die Landesgrenzen hinweg, betonte
der Landeshauptmann in seiner Ansprache vor den Vertretern
des Konsularischen Korps: Neben dem Ausschuss der Regionen
(AdR) ist die Internationale Bodenseekonferenz (IBK) ein
Gremium, in das sich das Land Vorarlberg verstärkt einbringt. Sausgruber forderte in diesem Zusammenhang "einen
konsequenten Einsatz für ein Europa der Regionen, für mehr Subsidiarität und mehr Föderalismus".

Für Vorarlberg sind derzeit 36 Konsulate eingerichtet. 13
davon haben ihren Sitz auch in Vorarlberg. Folgende
konsularischen Vertretungen nahmen am Empfang teil: Die
Doyenne des Konsularischen Korps, Generalkonsulin Ayse Esen
Ögut und der stellvertretende Generalkonsul Alev Selamoglu (Türkei), die Generalkonsuln Viatscheslav Ivanovitsch
Kurnikov (Russland) und Nikola Radovac (Jugoslawien), Konsul
Jure Zmauc und Honorarkonsul Josef Höger (Slowenien), die Honorargeneralkonsuln Helmut Lerch (Senegal), Johannes
Walderdorf (Malta) und Anwer Azeem Ahmed (Pakistan), die Honorarkonsuln Christina Johler (Italien), Walter-Heinz
Rhomberg (Deutschland), Dieter Fuchshuber (Chile), Hanno
Hämmerle (Schweden), Paul Senger-Weiss (Großbritannien),
Vincenz Nemes (Ungarn), Hubert Gähwiler (Schweiz), Olav Kerp (Bolivien), Erhard Ferstl (Panama), Peter Fitz (Thailand),
Erich Eibl (Island), Ernst Wunderbaldinger (Portugal), Markus Purtscher (Dänemark), Jürg Zumtobel (Frankreich), Friedemann Bachleitner-Hofmann (Rumänien) und Honorarvizekonsul Hubert
Bertsch (Niederlande).
(tm/dw/dig,nvl)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vlr.gv.at
http://www.vorarlberg.atLandespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL