Gebrauchte Baumaschinen per Internet jetzt auch in Österreich / BertelsmannSpringer eröffnet seinen Online-Marktplatz BCEE.at

Wien/Berlin (ots) - Gebrauchte Baumaschinen können ab Januar
auch in Österreich online gesucht und angeboten werden. BertelsmannSpringer startet seinen Online-Marktplatz unter der Adresse www.bcee.at (Bertelsmann Construction Equipment Exchange). Potentielle Käufer können kostenlos das laufend aktualisierte Angebot abfragen und den inserierenden Gebrauchtmaschinenhändler direkt kontaktieren. Darüber hinaus kann man an einer Online-Auktion teilnehmen, bei der die Gebrauchtmaschinen ersteigert werden können. Die Gebrauchtmachinenbörse bcee wurde im Juni 1999 als europäische Onlineplattform gegründet. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt der Verlage Bertelsmann Fachzeitschriften, Deutschland, technopress, Österreich, und des Online-Dienstes BauNetz, drei Unternehmen der Fachverlagsgruppe BertelsmannSpringer.

Die Suche nach gebrauchten Baumaschinen ist unter www.bcee.at in zehn Sprachen möglich. Damit können Anbieter und Interessenten einfacher als bisher neben österreichischen und deutschen Firmen auch mit weiteren europäischen Partnern ins Geschäft kommen. Der Anbieter bezahlt die Inserate nach Zeit: Je mehr Maschinen er inseriert, desto günstiger wird der Preis. Der Käufer findet ein breites Angebot zu fairen Marktpreisen. Die ausgewählten Handelspartner garantieren Qualität der Produkte und Zuverlässigkeit in der Abwicklung.

"Die Ausgangsposition für die Einführung der Online-Baumaschinenbörse in Österreich ist hervorragend", erklärt Pay Dollenmayer, Geschäftsführer der BertelsmannSpringer-Tochter technopress in Österreich. Man habe die in Fachkreisen bekannte Bauzeitschrift BBB (Baumaschine, Baugerät, Baustelle) mit der Onlinebörse bcee zusammengeführt, was den Nutzern ein integriertes Angebot von gedruckten und permanent aktualisierten Online-Angeboten sichere. Weiterer Kooperationspartner ist das Online-Branchenportal BauArena aus dem österreichischen Verlag BauData, ebenfalls aus dem Hause BertelsmannSpringer.

Technopress ist ein in Österreich renommierter Baufachverlag, zu dessen bekanntesten Publikationen neben BBB die Fachzeitschriften HLK (Heizung, Lüftung, Klimatechnik), PunktUM (Licht- und Installationstechnik) sowie Facility Management gehören.

ots Originaltext: BertelsmannSpringer
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

gen:
technopress Fachzeitschriftenverlags Ges.m.b.H.
Pay Dollenmayer
Geschäftsführung
Tel: +43-2243-30111 235, Fax: +43-2243-30111 222
eMail: pay.dollenmayer@technopress.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS