ots Ad hoc-Service: ComROAD AG <DE0005449409> ComROAD expandiert in USA

Unterschleißheim (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die ComROAD AG, führender
Anbieter von Telematik-Netzwerken, hat zur weiteren Erschließung des US-amerikanischen Marktes die Beteiligung an der COMWORXX INC., Sarasota, USA von 33% auf 51% erhöht und wird auf der Consumer Electronic Show(CES) in Las Vegas, USA, vom 6.-9.Januar 2001 gemeinsam mit COMWORXX unter dem Markennamen "PortIT" eine neue Generation von Telematik-Systemen und Diensten für den US-amerikanischen Markt einführen.

Analysten gehen davon aus, dass in den USA bis zum Jahre 2004 bereits 14 Millionen Fahrzeuge mit Telematik-Systemen ausgestattet sein werden. Dementsprechend soll der Umsatzanteil des US- Geschäfts der ComROAD von aktuell 5% - gegenüber Europa (55%) und Asien (40%) -in den nächsten Jahren auf 30-40% anwachsen.

Telematik-Systeme und -dienste der ersten Generation, wie ONSTAR und RESCUE für Notruf und Pannenhilfe (emergency call, breakdown call), sind in den USA bereits weit verbreitet. Mit PortIT stellen COMWORXX/ComROAD nun die 2.Generation von Telematik-Systemen und -diensten vor, die aufgrund der Nutzung von PDAs(Portable Digital Assistant) der Hersteller CASIO, COMPAQ, HP und PALM portabel sind. Gleichzeitig ermöglichen Sie eine Vielzahl von Telematik-Diensten, wie dynamische Off-Board Navigation, personalisierten Internet-Zugang mit Touchscreen und Sprachsteuerung, Telefonfunktion mit Freisprecheinrichtung sowie Emergency- und Breakdown-Sicherheitsdienste.

COMWORXX betreibt ein Telematik-Portal auf Basis der ComROAD GTTS-Technologie und wird die PortIT Telematik-Systeme und -dienste im Nachrüstmarkt über Automobilhändler und Distributoren von Elektronik- und Computerprodukten an Endkunden vermarkten. Der Markt für PDAs wächst in den USA um mehr als 50% pro Jahr. Für Automobilhersteller bietet COMWORXX ein modulares Dienstleistungspaket mit der Möglichkeit der Vermarktung unter dem eigenen Markennamen. COMWORXX wird zur Übertragung der Telematik-Dienste Mobilfunknetzwerke von Voicestream(GSM) und Cingular(CDMA/TDMA/GSM) einsetzen und damit die wichtigsten digitalen Mobilfunkstandards in USA abdecken.

Es ist geplant, dass COMWORXX als Telematik Portal- Betreiber einen entscheidenden Anteil an der zukünftigen Entwicklung des Telematik-Marktes in den USA haben wird und als profitables Unternehmen im Jahr 2002/2003 an der US-Börse NASDAQ eingeführt wird.

Ihr Ansprechpartner:

ComROAD AG Dipl. Ing. Bodo A. Schnabel Vorstand

Edisonstr. 8 85716 Unterschleißheim Tel.: +49-(0) 89-315 719-0 Fax: +49-(0) 89-315 16 94 Email: bschnabel@comroad.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI