MIS AG steigt mit 15-prozentiger Beteiligung in ASP-Markt ein ots Ad hoc-Service: MIS AG <DE0006612401>

Darmstadt (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

MIS AG steigt mit
15-prozentiger Beteiligung in ASP-Markt ein

MIS AG übernimmt Anteile an der MSS AG - Mit strategischer Partnerschaft neue Kundengruppen erschließen

Die MIS AG, der in Deutschland führende Anbieter von Business-Intelligence-Lösungen, hat 15 Prozent der Anteile der Management Support Systems (MSS) AG, München, übernommen. Damit steigt die MIS AG in das Application-Service- Provider(ASP)-Geschäft ein und erschließt über diesen indirekten Vertriebsweg langfristig neue Kundengruppen.

Die MSS AG konzipiert und implementiert komplette kaufmännische Lösungen, die eine softwaregestützte, wertorientierte Führung von jungen Wachstumsunternehmen auf kostengünstigem Niveau ermöglichen. Auf Basis von ASP-Lösungen werden die Softwaresysteme über ein unternehmenseigenes Rechenzentrum bereitgestellt. Das Leistungsangebot der MSS AG richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, die den Gang an die Börse anstreben, sowie an Venture-Capital-Gesellschaften und deren Beteiligungen.

Die MSS AG wurde im April 1999 gegründet. Zum 31.12.2000 waren 22 Mitarbeiter bei der MSS AG beschäftigt. Nach Erreichen der Gewinnschwelle plant die MSS AG auf mittlere Sicht den Börsengang.

Weitere Informationen erhalten Sie von: MIS AG - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Britta Käufer Tel.: (06151) 866 7226, Fax: 866 777 E-Mail: bkaeufer@mis.de http://www.misag.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI