ÖAMTC: Tauern Autobahn nach Serienunfall im Helbersbergtunnel gesperrt

Keine Verletzten

Wien (ÖAMTC-Presse) - Nach einem Serienunfall im Helbersbergtunnel bei Werfen mußte Samstag vormittag die Tauernautobahn ( A 10 ) laut ÖAMTC-Informationszentrale in Fahrtrichtung Salzburg längere Zeit gesperrt werden. An dem Unfall waren nach ersten Meldungen sieben Fahrzeuge beteiligt. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Auf der Umleitungsstrecke über die Salzachtal Bundesstraße ( B 159 ) kam es im dichten Urlauber- Schichtwechselverkehr zu Staus, so der ÖAMTC.

(Forts. mögl.)
ÖAMTC-Informationszentrale / Gü

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0

ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC