ots Ad hoc-Service: Lintec Computer AG <DE0006486004> ORWO Media GmbH mit Digitallabor fuer 12,8 Mio. DM an PixelNet AG verkauft

Taucha (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Vorstände der Lintec Computer AG und der PixelNet AG haben sich darauf verständigt, dass PixelNet zum 31.12.2000 die zu 100% zum Lintec-Konzern gehörende ORWO Media GmbH vollständig übernimmt. PixelNet zahlt dafür an Lintec einen Kaufpreis von 12,8 Mio. DM, das entspricht im Wesentlichen dem ursprünglich von Lintec gezahlten Preis zuzüglich der in den letzten Monaten getätigten Investitionen in Ausrüstung und Infrastruktur.

Mit dieser Transaktion wird der Weg frei für die effiziente Entwicklung der bei PixelNet geplanten Tochtergesellschaften und strategischen Kooperationen im B2C- und B2B-Bereich. Das Fotogroßlabor selbst wird - nach parallelem Start unter den Markennamen ORWO und PixelNet - zunehmend immer stärker durch das Mailordergeschäft der PixelNet ausgelastet. Am traditionellen Filmstandort Wolfen bestehen aber ausgezeichnete Voraussetzungen, die Kapazität von derzeit 100 Mio. Bildern pro Jahr künftig schrittweise auszubauen.

Mit dem Verkaufserlös verfügt die Lintec Computer AG über zusätzliche Mittel für eigene Akquisitionen. Entsprechende Gespräche werden derzeit geführt; eine bevorstehende Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt einer Due Diligence-Prüfung.

Kontakt:

Lintec Computer AG, Abteilung Investor Relations. Tel. +49/034298/71-607, Fax -372. e-Mail aktie@lintec.de. Web:
www.lintec.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI