Universitätsklinik für Neuropsychiatrie des Kindes- und Jugendalters - Zur Begriffsentflächtung

Wien (OTS) - Ohne in ein schwebendes Gerichtsverfahren und die, damit verbundenen Ermittlungen, eingreifen zu wollen und ohne Kommentar zu den Beteiligten in der causa Univ.-Prof.Dr.Franz Wurst, abzugeben, erlaube ich mir folgende Feststellung:

Als einziger Lehrstuhlinhaber Österreichs für das Fachgebiet der Kinder- und Jugendneuropsychiatrie, ersuche ich die öffentlichen Medien gewissenhaft zwischen dem Fachgebiet der "Kinder- und Jugendneuropsychiatrie" und der "Heilpädagogik mit Kinderpsychiatrie" zu unterscheiden.

Die Zugangswege zum Fachgebiet der Kinder- und Jugendneuropsychiatrie ergeben sich aus der Basisdisziplin, so können Fachärzte für Psychiatrie und Neurologie, aber auch Fachärzte für Pädiatrie, Kinder- und Jugendneuropsychiater werden. Hatte die Heilpädagogik ihren Ursprung in der Behindertenpädagogik und Kinderheilkunde, so ist die Kinderpsychiatrie primär den Nerven-, Geistes- und Gemütskrankheiten, der Psychotherapie und der Reflexion des Beziehungsumgangs, verpflichtet.

Diese Klarstellung erfolgt, da ob genannter Beschuldigter, für den die Unschuldsvermutung zu gelten hat, aus dem Bereich der Heilpädagogik stammt und die nunmehrige mediale Punzierung "Kinderpsychiater" dem Fachgebiet und seinen Repräsentanten schadet. Österreichs Kinder- und Jugendneuropsychiater sind sich ihrer hohen und reflexiven Verantwortung gegenüber den, ihnen überantworteten Kindern, voll bewußt und bitten daher, um mediale Rücksichtnahme.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

o.Univ.-Prof.Dr.Max H.FRIEDRICH
Vorstand der Klinik
Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien
Universitätsklinik für Neuropsychiatrie
des Kindes- und Jugendalters
A - 1090 Wien, Währingergürtel 18-20
Tel.Nr.: 40400/ Vorstandssekretariat DW 3011
Fax. Nr. DW 2793
e-Mail Neuropsychiatrie@univie.ac.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS