ots Ad hoc-Service: Camelot AG <DE0005010896> CAMELOT erwirbt Mehrheit an Call-Center Paracelsus in Muenster

München (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die CAMELOT tele.communication.online AG (CTK) hat 51 Prozent der Paracelsus GmbH erworben. Der in Münster ansässige Call-Center-Betreiber Paracelsus beschäftigt zur Zeit 60 Mitarbeiter und zählt namhafte Unternehmen wie Hutchinson Mobilfunk oder die Netzel Plus AG zu seinen Kunden. Im laufenden Geschäftsjahr wird Paracelsus voraussichtlich einen Umsatz von ca. 1,5 Mio. EUR bei einer EBITDA-Marge von ca. 13 Prozent erwirtschaften. Für 2001 ist eine Verdopplung der Personalstärke und eine Umsatzsteigerung auf ca. 2,7 Mio. EUR geplant. Mit dieser Akquisition startet die CAMELOT AG, einer der führenden Anbieter von Communication-Center-Dienstleistungen, ihre zum IPO angekündigte Expansionsstrategie. Diese sieht neben dem Ausbau eigener Standorte den Erwerb innovativer Call-und Communiction-Center kleinerer und mittlerer Größenordnungen vor. Ziel ist es, CAMELOT-Kunden eine flächendeckende Infrastruktur im Bundesgebiet und deutschsprachigen Ausland anbieten zu können.

Für Rückfragen:

Schumachers AG für Finanzmarketing Claudia Schumacher Prinzregentenstr. 68 81675 München Tel: ++ 49-89-489 27 22 0 Email:
IR@CAMELOT.AG

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI