ÖAMTC: Autobus auf Westautobahn umgestürzt

Vermutlich mehrere Verletzte

Wien (ÖAMTC-Presse) - Ein Autobus ist nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale Mittwoch am frühen Abend auf der Westautobahn im Wiener Bereich kurz vor Auhof umgekippt.

An dem Unfall waren ein Pkw und ein "Wieselbus" beteiligt. Der Bus stürzte um und kam seitlich auf dem Pannenstreifen zu liegen. Mindestens vier Personen erlitten ersten Meldungen zufolge Verletzungen.

(Forts. mögl.)
ÖAMTC-Informationszentrale / La, Gü

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0

ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC