Führungswechsel an der Spitze von Nestle

Wien (OTS) - Didier Focking (51), Generaldirektor der Nestle Österreich GmbH, wird im 1. Quartal 2001 eine neue Aufgabe in der Konzernzentrale von Nestle, in Vevey, übernehmen. Als "Vice President" wird Didier Focking für die weltweite strategische Ausrichtung des Verkaufs zuständig sein.

Seit 1998 bei Nestle Österreich, hat Didier Focking erfolgreich das Geschäft auf die Kernkompetenzen konzentriert.

Sein Nachfolger wird im Verlaufe des ersten Quartals Herr Dr. Werner Baudrexel (53) als Marktchef die Nestle Österreich GmbH leiten. Der gebürtige Österreicher hat seinen Berufsweg in Wien bei Nestle begonnen und war zuletzt Mitglied des Vorstands der Nestle Deutschland AG und für den Bereich Nestle Foodservice verantwortlich.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Angelika Svoboda, mobil: 0699/138 26 388,
a.svoboda@svobodapr.at

Pressestelle Nestle Österreich:
Mag. Angelika Svoboda
Public Relations Consulting,
1., Goethegasse 1,
Tel: 01/514 44 DW 8101, Fax DW 8102

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS