ots Ad hoc-Service: KM Europa Metal AG <DE0006003007>

Osnabrück (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

KM Europa Metal
Aktiengesellschaft, (Wertpapier-Kenn-Nummer 600 300)

Die SMI Societa Metallurgies Italiana SpA (SMI SpA) hält über ihre deutsche Holding Finmetal Investitions-GmbH & Co. KG, deren Kommanditistin die "Europa Metalli" Investitions-Beteiligungs-Aktiengesellschaft (EM AG) ist, ca. 99,2 % an der KM Europa Metal Aktiengesellschaft (KME AG). Im Rahmen der seit einiger Zeit stattfindenden zunehmenden Einbindung der KME AG in den SMI-Gesamtkonzern hat die EM AG die KME AG darüber informiert, daß sie zur weiteren Stärkung der Gruppe auch vor dem Hintergrund der bevorstehenden Änderung der steuerlichen Rahmenbedingungen beabsichtigt, mit der KME AG in Verhandlungen über eine mögliche Fusion der KME AG und der EM AG einzutreten. Insbesondere zum Schutz der außenstehenden Aktionäre soll eine von unabhängigen Wirtschaftsprüfern durchzuführende gemeinsame Bewertung der KME AG und der EM AG stattfinden. Der Vorstand wird die von EM AG angebotenen Gespräche über eine solche Fusion aufnehmen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI