ots Ad hoc-Service: WaveLight Laser Techno. <DE0005125603> WaveLight Laser Technologie AG: Umsatzerloese steigen um 188 Prozent

Erlangen (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Ad Hoc Mitteilung der WaveLight
Laser Technologie AG

WaveLight Laser Technologie AG: Umsatzerlöse steigen um 188 Prozent

Planziele erreicht - positives Konzernergebnis erwirtschaftet

Die am Neuen Markt notierte WaveLight Laser Technologie AG setzte in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2000/2001 ihre dynamische Entwicklung weiter fort. Der Erlanger Medizin-Technik-Konzern erwirtschaftete in den Monaten August, September und Oktober 2000 Umsatzerlöse in Höhe von TEuro 4.805, im Vergleich zu TEuro 1.668 im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Dies entspricht einer Steigerung von 188 Prozent.

In diesem ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres erzielte die WaveLight Laser Technologie AG ein positives EBIT. Somit wurden die Planziele übertroffen. Das Konzernergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) lag zum Ende des Berichtzeitraums bei TEuro 159. Im Vergleich zum ersten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres 1999/2000 mit einem EBIT von TEuro -510, steigerte die WaveLight Laser Technologie AG ihr EBIT um TEuro 669.

Mit dieser Performance setzt WaveLight die Entwicklung des letzten Quartals des Geschäftsjahres 1999/2000 fort. Besonders der Absatz der innovativen High-tech-Laser förderte die Dynamik des WaveLight-Wachstums. Für das gesamte Geschäftsjahr 2000/2001 geht der Vorstand der WaveLight Laser Technologie AG ebenfalls von einem positiven Konzernergebnis aus.

Zum ersten Oktober trat der erfahrene Finanzfachmann Dr. Gerhard Bolenz als neuer Finanzvorstand in die WaveLight Laser Technologie AG ein. Erstmals bilanziert nun der fränkische Laser- Produzent seine Geschäftstätigkeit ausschließlich nach US-GAAP.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI