20. Dezember: Pressekonferenz der Energy Balancing AG

Wien (OTS) Die Energy Balancing AG ladet ein zur Pressekonferenz

Thema: Energy Balancing AG fit für Errichtung der Verrechnungsstelle für Ausgleichsenergie
Termin: Mittwoch, 20. Dezember 2000, 10.00 Uhr
Ort: Haus Wien Energie
Wien 6, Mariahilfer Straße 63
(U3-Station Neubaugasse, Linie 13A und 14A) Gesprächspartner: Dr. Karl Derler und Mag. Johann Wachtler, Geschäftsführer der Energy Balancing AG

Die Energy Balancing AG ist die Clearing- und Settlementgesellschaft von Wienstrom, EVN, ESG und Bewag. Diese Gesellschaft soll die Abrechnung und Ausgleichsenergielieferungen im freien Strommarkt ab 1. Oktober 2001 übernehmen. In der Pressekonferenz berichten die beiden Geschäftsführer über den Stand der Vorbereitungen bzw. über die bevorstehende Ausschreibung für die künftige Clearingstelle des österreichischen Strommarktes.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Stadtwerke Holding AG
Konzernkommunikation
Dr. Ingrid Vogl
Tel.: (01) 53 123 / 73953
Fax: (01) 53 123 / 73 998
email: ingrid.vogl@wienerstadtwerke.co.at
http://www.wienerstadtwerke.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP/OTS