Die FM4-"Reality Check" Themen am 18.12.2000, 12.00 Uhr

Die geplanten Beiträge der heutigen Sendung:

Tod eines Flüchtlingskindes in Klagenfurt: Wer ist dafür verantwortlich? Ein Gespräch mit einem Vertreter des UNHCR.

Jörg Haider in Rom: Nach den Protesten am letzten Wochenende heute in Reality Check ein Gespräch mit Jörg Haider.

Big Brother: Condoleezza Rice - sie wird nationale Sicherheitschefin von Bush. Sie ist die erste Afroamerikanerin in dieser Position.

Fusion von AOL und Time Warner: Was bedeutet das für die Kommunikationsindustrie und was sagt diese Fusion über die zukünftige US-Internetpolitik aus? Ein Studiogespräch mit der Internet-Anwältin Milda Hedblom.

Brief an Klestil: 1300 Richter haben einen offenen Brief an den Bundespräsidenten geschickt - betreffend die Spitzelaffäre und ihre Unabhängigkeit. Ein Gespräch mit Dr. Gerhard Reisner (Vizepräsident Vereinigung Österreichischer Richter).

Weihnachten: Die Erwartungshaltung an perfekte Weihnachten löst in uns großen Stress aus. Ein Gespräch mit dem britischen Psychotherapeuten Gennie Baddington.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18585

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA