ots Ad hoc-Service: Advanced Medien AG <DE0005093009> Advanced Medien AG: Ruecktritt des Aufsichtsrats macht den Weg frei fuer Neubesetzung unter Mitwirkung des neuen Grossaktionaers

Oberhaching (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Advanced Medien AG (WKN 509 300) gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat der Gesellschaft mit Wirkung zum 31.12.2000 geschlossen seinen Rücktritt erklärt hat. Grund für diesen Schritt ist der Einstieg des neuen Gesellschafters e-m-s new media AG, der sich mit 24,7 Prozent an Advanced Medien beteiligt hat und ein Optionsrecht auf weitere 13 Prozent hält. Der Aufsichtsrat ermöglicht damit dem Advanced-Vorstand sowie dem neuen Großaktionär, bei der Neubesetzung des Aufsichtsgremiums der geänderten Gesellschafterstruktur Rechnung zu tragen.

Herausgeber:

Advanced Medien AG, Keltenring 11, 82041 Oberhaching, aktie@advanced- medien.de, www.advanced-medien.de

Pressestelle:

Baessler Kommunikation AG, Voltastrasse 5, 65795 Hattersheim Kerstin Hoffmann, Tel. 06190 / 934-240. Fax 06190 / 934-200, khoffmann@baessler- ag.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI