Abschied für Werner Predota im ORF Landesstudio Niederösterreich

St. Pölten (OTS) - Der langjährige Chefredakteur und Landesintendant Stellvertreter Werner Predota tritt in den Ruhestand. Landesintendantin Monika Lindner: "Werner Predota ist zweifellos einer der profiliertesten Journalisten Niederösterreichs der letzten 26 Jahre. Er gehört zu jenen Allroundern, die klein angefangen haben (als Sportreporter) und sich bis in die Chefetage des Landesstudios hinaufgearbeitet hat. Er zählt zu den besten und profundesten Kennern des Landes."

Nach 26 erfolgreichen Arbeitsjahren für den ORF, davon zehn Jahre als Chefredakteur und zwei Jahre als Intendantstellvertreter, beginnt für ihn ein neuer Lebensabschnitt. Durch seine langjährige Tätigkeit für das Landesstudio Niederösterreich ist er wesentlich am Erfolg und am Ansehen des ORF Niederösterreich beteiligt gewesen. Wie kaum ein anderer ist ihm Niederöstereich in seiner politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Landschaft vertraut. Auch hat er vielen jungen Journalisten, die heute zum Teil erfolgreich im Landesstudio Niederösterreich und auch im ORF in Wien tätig sind, den Einstieg in diesen Beruf ermöglicht. Für seine außergewöhnliche Loyalität dem Unternehmen ORF gegenüber und seine Tätigkeit als Journalist wollen wir ihm danken.

Das Landesstudio Niederösterreich bedankt sich bei Werner Predota mit einem Abschiedsfest im Foyer des Landesstudios zu dem auch viele seiner Weggefährten und Mitstreiter eingeladen wurden. Werner Predota wird allerdings weiter für Radio Niederösterreich tätig sein und zwar als anchorman der erfolgreichen und überaus beliebten Radio Niederösterreich-Reisen. Weiters wird Werner Predota als Koordinator für Sonderprojekte dem Landesstudio zur Verfügung stehen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Marina C. Watteck
ORF-Landesstudio Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Tel: 02742-2210-23633
Fax 02742-2210-523633
mail: marina.watteck@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA/OTS