CyberTel wird in Großbritannien aktiv, mit dem Ziel, die PURE-PLAY-IP(TM) Telekommunikationsarchitektur in Europa einzuführen

Middletown, N.J. (ots-PRNewswire) - Neuer und interesssanter Markt für die Softwareprodukte der Unified Communication des US-amerikanischen Unternehmens

CyberTel Inc., ein führender Anbieter von Softwareprodukten für Unified Communication, kündigte heute die Eröffnung einer Niederlassung in London an. Auf diesem Wege will das Unternehmen sein Modell PURE-PLAY-IP(TM) sowohl auf dem britischen Markt als auch auf anderen europäischen Märkten einführen.

Gregory Lee, während der letzten zehn Jahre als Sales und Marketing Direktor für Filter (UK) Ltd. tätig, wird die britischen Aktivitäten der CyberTel verantwortlich leiten. Vorher hatte Herr Lee ähnliche Positionen bei Olivetti in Mailand und beim europäischen Zweig von ComputerLand in Luxemburg inne, das heißt, er bringt eine fast 20-jährige Erfahrung im Vertrieb und Marketing für den IT-Sektor bei CyberTels Eintritt in den europäischen Markt mit.

CyberTel versucht vom sehr weit entwickelten britischen Telekommunikationsmarkt zu profitieren, ein Markt, der den US-Markt schon überholt hat. Das Unternehmen glaubt, dass es gut positioniert ist, um aus den zu erwartenden Verlagerungen in der Landschaft der IT- und Telekommunikationsindustrie einen Vorteil zu ziehen. "Kein Unternehmen, ob klein oder groß, kann heute ohne globale Strategie bzw. globale Aktivitäten erfolgreich sein. Nachdem wir in Japan und dem restlichen Asien präsent sind, sind wir nun sehr daran interessiert, auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen, den wir als einen der größten IP Telekommärkte der Zukunft einschätzen", sagte Mario Dal Canto, President und CEO von CyberTel.

Die PURE-PLAY-IP Architektur von CyberTel schafft eine wirklich universelle Softwareumgebung, die den Telekombetreibern erlaubt, ihren Kunden Mehrwertdienste unabhängig vom Netztyp oder der Einrichtung beim Anwender anzubieten. Alle Arten von digitaler Kommunikation - wie zum Beispiel E-Mail, Fax, Telefon, Voicemail und Pager - können von jedem Gerät gesendet, empfangen und abgefragt werden; das bedeutet, dass die Kunden ein E-Mail am Telefon abfragen und beantworten können, ein Fax von jedem beliebigen vorhandenen E-Mail Account senden und empfangen können oder Voicemail-Mitteilungen von ihrem E-Mail Account abhören und beantworten können und auch über die Ankunft solcher Mitteilungen auf dem Pager oder Mobiltelefon benachrichtigt werden können.

CyberTel's Spektrum von Softwareprodukten wurde für den Einsatz bei Telekombetreibern, Application Service Providern, Internet Service Providern und großen Unternehmen entwickelt. Zur Unterstützung seiner Kunden bei der Nutzung der Produkte im internationalen Rahmen hat CyberTel sich mit führenden Unternehmen der Systemintegration in USA, Japan und Taiwan zusammengeschlossen; zu den Partnern gehören etwa Siemens, CommVerge Solutions und EngSound.

"Wir streben enge Partnerschaften mit führenden britischen und europäischen Telekombetreibern an, um ihnen zu helfen, ihren Millionen von Abonnenten neue und interessante Unified Communication Services anzubieten", bemerkte Lee. "Da unsere PURE-PLAY-IP Architektur auf jeder Plattform und mit jedem Gerät, ob Festnetz oder mobil, einsetzbar ist, sind die Anwendungsmöglichkeiten in Großbritannien und in anderen Ländern Europas geradezu unbegrenzt."

Die Softwareprodukte von CyberTel besitzen eine offene skalierbare Architektur, welche der Skalierbarkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität große Bedeutung beimisst, und die so für die Telekombetreiber durch deren aktuelle und zukünftige Investitionen in Netze den Markt ausdehnen und gleichzeitig die Kosten für den Service minimieren. Der CyberCOM(TM) Server des Unternehmens ist die einzige Nur-Software-Plattform, die universell in jedem Netz eingesetzt werden kann und von seiten des Servers interaktive Nachrichtenübermittlung und Kommunikation zu 100% unterstützt.

CyberTel stellt seinen Kunden ebenfalls eine spezielle Abonnenten-Technologie zur Verfügung, die entwickelt wurde, um allen Abonnenten den Zugang auf die durch CyberCOM erst möglich gewordenen fortgeschrittenen Dienste zu gewährleisten. FreeCom3G, eine unabhängige Einrichtung mit einer 100-prozentigen reinen JAVA Thin-Client-Anwendung, kann direkt auf jedes JAVA-fähige Gerät geladen werden. Sie bietet den Nutzern eine vertraute unmittelbare Schnittstelle, um auf E-Mails, Voicemail, Fax und Pager Nachrichten von Fernsehgeräten, PDAs, Webpads und anderen tastaturlosen, angeschlossenen Geräten der Zukunft zuzugreifen, sowie diese zu senden, zu verwalten und weiterzuleiten.

Über CyberTel Inc.

CyberTel Inc., das 1998 gegründet wurde, ist ein aus privaten Mitteln finanziertes Unternehmen für Kommunikationssoftware, das insbesondere Produkte im Bereich der PURE-PLAY-IP Telekommunikationssoftware entwickelt, welche unabhängige fortgeschrittene Telekomdienste für Endgeräte, Netze, Topologien und Medien bereitstellt. Mit seinen verlässlichen und allumfassenden softwarebasierten Produkten und Diensten bietet CyberTel leicht zugängliche und anpassbare Plattformen für Telekombetreiber, Application Servcie Provider, Internet Service Provider und große Unternehmen. Durch die Verknüpfung von E-Mails, Voicemail und mobilen Internetanwendungen sind das Management und die Harmonisierung der täglichen Kommunikation viel komplexer geworden. CyberTel's Spektrum von Softwareprodukten ermöglicht den Betreibern, ihren Kunden genau das anzubieten, was sie von einem Kommunikationsdienst erwarten:
Komfort, Leistungsfähigkeit und leichte Handhabung.

CyberTel, mit Hauptsitz in New Jersey, besitzt auch, zusätzlich zu seinem neuen Büro in Großbritannien, hundertprozentige Tochtergesellschaften in Japan und Taiwan. Weitere Informationen über CyberTel und seine Produkte finden Sie auf den Internetseiten unter http://www.cybertelinc.com oder rufen Sie unter 732-796-1000 an.

HINWEIS: CyberTel, das Logo von CyberTel, PURE-PLAY-IP, FreeCom3G und CyberCOM sind jeweils eingetragene Warenzeichen von CyberTel Inc. Alle anderen Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

ots Original Text Service: CyberTel Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Faina Kouperman, Marketing Communications von CyberTel Inc., +1-732-796-1000, Durchwahl 112, oder faina@cybertelinc.com; oder Phillip Raskin von Burson-Marsteller, +1-202-530-4682, oder phillip_raskin@was.bm.com für CyberTel

Website: http://www.cybertelinc.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE