Poysdorf bietet am Wochenende Kultur und Unterhaltung

Ausstellung der Künstlervereinigung und Adventmarkt

St.Pölten (NLK) - Poysdorf im nördlichen Weinviertel lädt am Freitag, 8. Dezember, im Historismussaal des Reichensteinhofes zur Eröffnung der Ausstellung der Künstlervereinigung "Die Spirale", bei der Bilder bekannter Künstler, Schauspieler und Entertainer zu sehen sind. Hermann Bauch, ein Kind des Weinviertels, ist mit seinen Werken ebenso vertreten wie der bekannte Rundfunkmoderator Günther Frank oder der Schauspieler Klausjürgen Wussow. Auch der Präsident der Künstlervereinigung, Prof. Ernst Degasperi, wird Einblick in sein künstlerisches Schaffen geben. Für die Besucher gibt es auch die Möglichkeit, Weine aus der Region zu verkosten. Am Sonntag, 10. Dezember, um 14 Uhr lädt zudem der Musikverein Poysdorf und Umgebung in den Reichensteinhof zu einem Benefizkonzert zu Gunsten des St.Anna Kinderspitals. Die Ausstellung ist bis 2. Jänner 2001 jedes Wochenende von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Während der Woche kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Weinmarktes (Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr) besucht werden.

Darüber hinaus findet am kommenden Wochenende in der Kellergstetten von Poysdorf ein Adventmarkt statt, bei dem 50 verschiedene Gruppen und Personen Kulinarisches, Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerk und vieles andere mehr anbieten und für ein vielfältiges Programm für Jung und Alt sorgen. Nähere Informationen:
Stadtgemeinde Poysdorf, Telefon 02552/2200 bzw. bei der Gästeinformation unter der Telefonnummer 02552/20371.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2163

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK