Uebernahme Wendler abgeschlossen ots Ad hoc-Service: pgam adv. technologies <DE0005138408>

Georgsmarienhütte (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mit Wirkung zum 01.12.2000 übernimmt die pgam AG aus der Firma Wendler GmbH, Reutlingen, alle Patente und Rechte aus bestehenden Lieferverträgen sowie Fertigungsanlagen.

Produziert werden Fahrzeugschutzpanzerungen und andere Fahrzeugsonderausrüstungen, insbesondere für BMW und Audi. Daraus wird sich ein zusätzliches Auftragspotential von DM 40 Mio. in den nächsten 4 Jahren ergeben; die Ebit-Marge wird im kommenden Jahr mit 12 % erwartet.

Das Unternehmen wird als 100 %-ige Tochtergesellschaft unter der Firma pgam high performance products GmbH geführt werden.

Zusätzlich soll in den übernommenen Betriebsanlagen die Entwicklung und das Prototyping für Mehrkomponentenkunststoffteile bis zur Herstellung von Produktionswerkzeugen sowie der Bau von Prototypen für Neufahrzeuge betrieben werden.

Damit gewinnt die pgam AG einen eigenen süddeutschen Standort für die gesamte pgam-Prozesskette.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI