Nortel Networks und Egery entwickeln Wireless Internet-Multimedia-Anwendungen für Automobile

Paris, Frankreich (ots-PRNewswire) - Die Lösung soll im ersten Halbjahr 2001 für GPRS- und UMTS-Netzwerke zur Verfügung stehen

Nortel Networks* (NYSE/TSE: NT) und Egery, ein Joint Venture von Vivendi und PSA Peugeot Citroen, haben eine Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung einer Wireless Internet-Lösung für den Einbau in Kraftfahrzeuge unterschrieben. Diese Lösung soll den fortschreitenden Innovationsprozess bei Hochgeschwindigkeits-Multimedia-Anwendungen und -Diensten für Autofahrer unterstreichen.

Am Beginn der gemeinsamen Entwicklung steht ein Demo-System in einem Auto, das jetzt auf der Messe In-Car Tech in Paris am Egery-Stand vorgeführt wurde.

Nortel Networks und Egery planen die Entwicklung eines Systems von Wireless Internet-Anwendungen für Autofahrer. Diese Anwendungen sollen sowohl in 2,5G-GSM-Netzwerken, die GPRS (General Packet Radio Service) nutzen, als auch in 3G-UMTS-Netzwerken (Universal Mobile Telecommunications System) funktionieren. Vorstellung und Einsatz des Pilotsystems sind für die erste Jahreshälfte 2001 vorgesehen.

Das System soll europäische Autofahrer mit innovativen, personalisierten Diensten für das Auto versorgen, sogenannten 'Telematikdiensten'. Der globale Markt für Telematikdienste soll nach Angaben der Strategis Group bis 2005 ein jährliches Volumen von US$ 15 Milliarden übersteigen.

Zu diesen Diensten gehören M-Commerce, standortbasierte Dienste, Sicherheitsdienste, Mobilitäts- und Navigationsdienste (dynamische Navigation und Verkehrsinformationen) und Unterhaltung im Auto (M-Shopping, Spiele, interaktives Radio, Music on demand und Video on-demand).

"In der Einführung hochgeschwindigkeitsfähiger GPRS- und UMTS-Netzwerke sehen wir ein bedeutendes Potenzial für mobile Anwendungen im Auto", so Doug Lowther, Vice President, Wireless Internet Strategic Marketing bei Nortel Networks. "Nortel Networks entwickelt eine drahtlose End-to-End IP-Lösung, die es Netzbetreibern ermöglicht, ihren Kunden personalisierte IP-Dienste anzubieten, und das für praktisch jede beliebige Kombination von Multimedia-Inhalten und Endgeräten."

"Internet-Content und -Dienste, die über den Äther in Hochgeschwindigkeit im Auto zur Verfügung gestellt werden, sind für Beifahrer und Fahrer gleichermaßen wertvoll", erklärt Jean-Marc Monguillet, Chief Executive Officer bei Egery. "Das Potenzial der GPRS- und UMTS-Netzwerke wird eine ganze Reihe neuer Dienste für Autofahrer möglich machen und Inhalte wie etwa Musik ins Auto bringen. Sie werden mobilen Internet-Zugang im Auto bieten, und das unter Beachtung der Sicherheitsanforderungen bei Fahren."

Auf der Grundlage der jetzt getroffenen Vereinbarung wird Nortel Networks seine Kenntnisse im Bereich von GPRS- und UMTS-Netzwerken mit den folgenden Produkten einbringen: Nortel Networks E-Mobility* Internet Base-Transceiver-Station für Wide Area-Mobilfunkzugang; Nortel Networks Passport Multiservice-Switch für Media-Gateway-Funktionalität; Nortel Networks Shasta* 5000-Breitband-Serviceknoten für Bandbreiten-Management und innovative Bereitstellung von Diensten; Nortel Networks Contivity* Extranet-Switch für sichere VPN-Verbindungen in firmeneigene Netzwerke; Nortel Networks Alteon* Web-Switch für eine verbesserte Vernetzung von Inhalten und Nortel Networks Preside*-Lösungen für End-to-End Netzwerk- und Dienste-Management.

Egery wird seine Erfahrungen aus der Automobilindustrie, Zugriff auf ausgewählte Inhalte, graphische Benutzeroberflächen, Anwendungen zur Stimmerkennung und -verarbeitung sowie Mobilfunk- und Video-Streaming-Anwendungen einbringen.

Egery, ein von PSA Peugeot Citroen und Vivendi im September 2000 gegründetes Joint Venture, ist das erste Internet-Unternehmen, das sich auf europäische Autofahrer konzentriert. Besuchen Sie uns unter www.egery.com.

Nortel Networks ist ein internationaler Marktführer im Bereich Internet und Kommunikation mit Schwerpunkten in den Bereichen Optical-, Wireless- und Local Internet sowie E-Business. 1999 erzielte das Unternehmen einen US GAAP** Umsatz in Höhe von US$ 21,3 Milliarden. Zu den Kunden von Nortel Networks zählen Netzwerkbetreiber, Service Provider und Unternehmen auf der ganzen Welt. Nortel Networks baut ein Hochleistungs-Internet, das zuverlässiger und schneller als vorhandene Netze ist. Das Unternehmen setzt neue Maßstäbe für die Wirtschaftlichkeit und Qualität von Netzwerken einschließlich des Internet und eröffnet damit neue Möglichkeiten für Zusammenarbeit, Kommunikation und Handel. Besuchen Sie uns unter www.nortelnetworks.com.

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung sind zukunftsbezogen und unterliegen erheblichen Risiken und Unwägbarkeiten. Die in diesen Aussagen vorhergesagten Ergebnisse oder Ereignisse können sich erheblich von den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen unterscheiden. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass sich die Ergebnisse oder Ereignisse von den derzeitigen Erwartungen unterscheiden können, gehören unter anderem die Auswirkungen des Preis- und Produktwettbewerbs, die Abhängigkeit von der Entwicklung neuer Produkte, die Auswirkungen der schnellen technologischen Veränderungen und Marktveränderungen, die Fähigkeit von Nortel Networks, Firmenübernahmen durchzuführen und/oder die Geschäftsbereiche und Technologien übernommener Unternehmungen effektiv zu integrieren, die allgemeinen Industrie- und Marktbedingungen und Wachstumsraten, das internationale Wachstum und die globalen ökonomischen Bedingungen, besonders in den aufstrebenden Märkten und einschließlich der Zinssatz- und Devisenkursfluktuationen, die Auswirkungen der Konsolidierungen in der Telekommunikationsindustrie, die Unwägbarkeiten des Internets, die Volatilität des Aktienmarkts, die Fähigkeit von Nortel Networks, qualifizierte Mitarbeiter einzustellen und ihre Firmentreue zu erhalten, und die Auswirkungen der erhöhten Bereitstellungen für die Kundenfinanzierung durch Nortel Networks. Weitere Informationen über diese und weitere Faktoren finden Sie in den Berichten von Nortel Networks bei der United States Securities and Exchange Commission (US-Börsenaufsicht). Nortel Networks lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, unabhängig davon, ob dies aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder in anderer Weise nötig wäre.

* Nortel Networks, das Nortel Networks-Logo, das Globemark, e-mobility, Passport, Shasta, Contivity, Alteon und Preside sind Warenzeichen von Nortel Networks.

** US GAAP = US Generally Accepted Accounting Principles (die amerikanischen Rechnungslegungsgrundsätze, vergleichbar mit den entsprechenden in Deutschland geltenden GoBs = Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung)

Sämtliche Zahlen und Prognosen, die im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung genannt werden, sind Einschätzungen aus aktueller Sicht und werden ohne jede Gewähr genannt.

ots Originaltext: Nortel Networks
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Nortel Dasa Network Systems GmbH & Co. KG
Sabine Werb, Public Relations
Fon 069 / 66 97 19 06
E-Mail: sabine.werb@nortel-dasa.de

Fleishman-Hillard Germany
Peter Tasch
Fon 069 / 405 702 0
E-Mail: TaschP@fleishman.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE