ots Ad hoc-Service: Electronics Line Ltd. <IL0003570129> Neuer Auftrag im Wert von 2,3 Millionen Euro 4. Dezember 2000

Israel (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

In Fortsetzung ihrer Meldung vom 11.
September 2000 (im folgenden der "vorherige Bericht") gibt Electronics Line Ltd. bekannt, daß sie von dem besagten Kunden -einem weltweit führenden Überwachungsunternehmen - einen Anschlußauftrag im Wert von 2,3 Millionen Euro (8,3 Millionen NIS) erhalten hat. Dieser Anschlußauftrag steht für das erste Quartal 2001 zur Auslieferung an und ist Teil der Umsetzung der Absicht dieses Kunden, im Laufe des Jahres 2001 den Einkauf bei der Gesellschaft auf einen Gesamtwert von mehr als 8 Millionen Euro zu erhöhen, wie im vorherigen Bericht dargelegt.

Dieser Auftrag setzt den Erfolg der Gesellschaft im Bereich der Wireless Home Networks fort - vor etwa zwei Wochen erst gab die Gesellschaft bekannt, daß sie von einem anderen führenden internationalen Kunden einen Anschlußauftrag erhalten hat, der ihr mit ihren neuen Produkten die weitere Durchdringung des Schweizer Marktes ermöglicht.

Die Wireless Home Networks der Gesellschaft ermöglichen die Fernüberwachung und -steuerung von elektrischen Geräten zu Hause sowie Sicherheitsanwendungen. Diese Systeme zeichnen sich durch einfache Anwendung, geringen Stromverbrauch und hochkomplexe Datenverschlüsselung aus - Charakteristika, die der Gesellschaft gegenüber ihrer Konkurrenz erhebliche Wettbewerbsvorteile bieten. Die rasche weltweite Entwicklung im Bereich der Wireless Home Networks macht es der Gesellschaft möglich, auf diesem Feld ihr Wachstum zu verbessern.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI