ots Ad hoc-Service: Eurofins Scientific S.A. <FR0000038259> Anwender des Prionics BSE Test planen Jahreskapazitaet fuer 1,6 Mio. Tiere

Zürich (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Am 30. November hat das
Bundesministerium für Gesundheit in der Pressemitteilung Nr. 108 bekanntgegeben, dass eine Dringlichkeitsverordnung in der folgenden Woche erlassen werden soll, die die Einführung von BSE Schnelltests in ganz Deutschland verbindlich vorschreiben soll. Darüber hinaus plant das Ministerium, dass mit Inkrafttreten der Verordnung in der nächsten Woche bei allen geschlachteten Rindern über 30 Monate ein BSE- Schnelltest durchgeführt werden muss. "Sonst darf Fleisch von diesen Tieren nicht verkauft werden." Hierzu möchten die Unternehmen Prionics AG/Schweiz, (Hersteller der etabliertesten BSE Schnelltests), Artus GmbH/Hamburg sowie Eurofins Scientific/Garching, die im Bereich BSE Schnelltests in Deutschland aktiv sind, wie folgt Stellung nehmen.

Die oben genannten Unternehmen bauen zur Durchführung des Prionics Schnelltests ihre Laborkapazitäten an sechs Standorten in Deutschland aus. Diese Standorte sind Hamburg (2), Nürnberg, Garching, Berlin sowie ein weiterer Standort in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt werden in diesem Verbund von Laboratorien - vorausgesetzt die entsprechenden vertraglichen Vereinbarungen mit Kunden bzw. Behörden werden getroffen - in Kürze eine Testkapazität von mindestens 1.600.000 Tests pro Jahr entstehen, was einem wöchentlichen Volumen von rd. 30.000 Tests entspricht.

BSE Schnelltests können bereits für rd. 100 DM/Test angeboten werden. Der Kapazitätsaufbau wird voraussichtlich im ersten Quartal 2001 abgeschlossen sein. Damit wird es ermöglicht, die neu beschlossenen staatlichen BSE Testvorgaben in Ergänzung zu den Kapazitäten von staatlichen Stellen in kürzester Zeit vollständig zu erfüllen.

Der Aufbau der Testkapazitäten sowie das Procedere bei der Abwicklung der Testtätigkeit wird in enger Zusammenarbeit mit den Bundes- und Landesgesundheitsämtern und anderen zuständigen behördlichen Stellen erfolgen.

Die Anprechpartner sind: Artus GmbH, Hamburg Dr. Ulrich Spengler Tel.: (040) 375 181 58 Fax: (040) 375 181 63

Eurofins Scientific www.eurofins.com, www.bsetest.de Garching Dr. Stefan Trentmann/Norbert Maier Tel: (089)327 085 42 Fax: (089)326 497 08 Finanzmarktkommunikation Detlef Klüssendorf Tel.: (0911) 3651-170 Fax: (0911) 3651-185

Prionics AG, Zürich www.prionics.ch Karl Kalf Tel.: (0041)1364 5060 Fax: (0041)1364 5061

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI