"Hallo, wie geht's?" am 8. Dezember im ORF: Dagmar Koller zu Gast bei Kaplan Paterno

Wien (OTS) - "Ich kann weinen und ich kann streiten", verrät
Kaplan Paterno in der jüngsten Ausgabe der Sendung "Hallo, wie geht’s?" am Freitag, dem 8. Dezember 2000, um 18.25 Uhr in ORF 2. Dagmar Koller lädt in dieser Ausgabe Kaplan August Paterno, mit dem sie eine lange Freundschaft verbindet, zur Plauderstunde für ihre Sendung. In "Hallo, wie geht’s?" gibt der Kaplan Einblicke in seinen Lebenstraum, sein Leben als Priester und seine Schicksale und Erfolge. "Man kann die Dinge nur bewältigen, wenn man sich eine gewisse Lust am Tragischen aneignet", meint er auf die Frage nach seiner Grundeinstellung. Aufgezeichnet wurde die Sendung am Donnerstag, dem 30. November, im Europahaus Pulkau. Aus einem alten Schüttkasten ist eine Stätte der Begegnung für Jugendliche aus allen Teilen der Welt geworden.

(Foto via APA)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Faulhammer
(01) 87878 - DW 12124ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/OTS