MLP setzt das Wachstum wie geplant fort und wird die urspruenglichen Prognosen zum Jahresende wieder uebertreffen ots Ad hoc-Service: MLP AG <DE0006569908>

Heidelberg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Im Anschluss an die Neunmonatszahlen bestätigt die MLP AG, Heidelberg, führend in Private Finance für anspruchsvolle Privatkunden und Akademiker, auch für das Jahresendergebnis 2000 den positiven Wachstumskurs.

Wie das Unternehmen heute mitteilt, wird für die Gesamterlöse des Konzerns gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Steigerung von über 40 Prozent erwartet. Das Konzernergebnis vor Steuern wird ebenfalls wie geplant über dem Vorjahresergebnis liegen, und zwar mit einer Steigerung von weit über 30 Prozent.

Außergewöhnliche Wachstumsraten zeigen auch die MLP Vermögensverwaltung AG sowie die MLP Bank AG. So wird die Zahl der Kunden, die die MLP Bank AG als Plattform nutzen, mit 150.000 gegenüber 80.000 zum Jahresende 1999 fast verdoppelt werden. Die Konzerntochter MLP Lebensversicherung AG wird bei den Beitragseinnahmen nach 169 Millionen Euro im Jahr 1999 über 250 Millionen Euro erreichen. Im Vergleich dazu rechnet die Lebensversicherungsbranche für das laufende Jahr mit einem Wachstum von lediglich 2 bis 2,5 Prozent.

Ansprechpartner:
Jutta Funck
Tel.: 0 62 21-3 08-3 30
Fax: 0 62 21-3 08-2 58
E-Mail: jutta.funck@mlp-ag.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI