Pressegespräch zum Nestroy-Jahr 2001 am Donnerstag

Produktion des "Neuen Wiener MusikTheater" zum Auftakt des Nestroy-Jahres

Wien, (OTS) Ich möchte’ mich einmal mit mir selbst zusammenhetzen...", ein "Wiener Musiktheater in nestroyscher
Manier" präsentiert das "Neue Wiener MusikTheater" im Historischen Museum der Stadt Wien als Auftakt zum Nestroy-Jahr 2001. In einem Pressegespräch stellen Kulturstadtrat Dr. Peter Marboe, Direktor Dr. Günter Düriegl, Dr. Bernhard Denscher, Abteilungsleiter der Kulturabteilung der Stadt Wien und Dr. Walter Obermaier, Direktor der Wiener Stadt- und Landesbibliothek gemeinsam mit dieser Produktion weitere Schwerpunkte des Nestroy-Jahres 2001 vor. Wir laden dazu herzlich ein.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Donnerstag, 7. Dezember, 10 Uhr
Ort: Historisches Museum der Stadt Wien, 1., Karlsplatz

Weitere Pressetermine der Museen der Stadt Wien, zu denen wir Sie einladen dürfen:

o Präsentation der abgeschlossenen Umbauarbeiten im Uhrenmuseum

der Stadt Wien
Zeit: Donnerstag, 14. Dezember, 18 Uhr
Ort: Uhrenmuseum, 1., Schulhof 2
o Pressepräsentation der Neugestaltung der Schausammlung im

1. Stock des Historischen Museums
Zeit: Freitag, 15. Dezember, 10 Uhr
Ort: Historisches Museum der Stadt Wien, 1., Karlsplatz
(Schluss) gab/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK