mobilkom austria launcht multimediales Spiel "MobilMission"

Wien (OTS) - Mit dem multimedialen Spiel MobilMission können per Internet, SMS und WAP planetare und interplanetare Kommunikationsnetze errichtet werden. mobilkom austria präsentiert die weltweit erste netzunabhängige MultiChannel-MultiPlayer-Wirtschaftssimulation für SMS, Web und WAP.

A1.net, das Multi-Access-Portal von A1, dient als Plattform für das innovative Spiel MobilMission, bei dem sich alles rund um die Telekommunikation der Zukunft dreht: Die Erde wurde zerstört, die Menschheit lebt über die ganze Galaxie verstreut auf den unterschiedlichsten Planeten und verfügt nur über primitivste Kommunikationsmittel. Ziel des Spieles ist es, planetare und interplanetare Kommunikationsnetze zu errichten und, neben Auszeichnungen und Ruhm, auch Space-Bucks (virtuelles Geld) zu erringen. Die Player der Zukunft können sich auf A1.net unter der Rubrik m-fun registrieren.

Teilnahme bei MobilMission

Ganz unabhängig vom Netzbetreiber kann jeder Handy-User bei MobilMission mitmachen und gewinnen. Ein besonderes Feature bei diesem Spiel ist die Einbindung der unterschiedlichsten Medientypen (SMS, WAP und Web): Große und komplexe Aufgaben werden per Web bewältigt, schnelles Handeln und kurze Reaktionszeiten via SMS sichern Gewinne. Mitspielen kann jeder, der über einen Internetzugang verfügt. Eine Runde von MobilMission läuft 90 Tage. Täglich gewinnen die besten Spieler Gesprächsguthaben für A1/D/B-Free und B-Free Compact Handys. Am Ende des Spiels bekommen die besten Spieler zusätzlich wertvolle Preise wie das brandneue Ericsson Smartphone R380s, ansteckbare MP3-Player und vieles mehr.

Technische Umsetzung von MobilMission

MobilMission wurde in Zusammenarbeit mit OgilvyInteractive und der bekannten österreichischen Softwareschmiede sysis entwickelt, welche sich auf wissenschaftlich fundierte Software spezialisiert hat.

A1.net - erstes Multi-Access-Portal in Österreich

Im September dieses Jahres hat mobilkom austria das erste Multi-Access-Portal A1.net gelauncht. A1.net, die Internet-Serviceplattform von mobilkom austria, macht das World Wide Web wireless mobil. Der Schwerpunkt liegt auf Informationen, Features und Diensten, die bestens geeignet sind, auch mit mobilen Endgeräten genutzt werden zu können. Die Vielfältigkeit der Dienste bietet allen A1 Kunden, aber auch jedem Internet-Surfer und Handy-User eine Reihe von Möglichkeiten, die Web- und Handy-Dienste zusammenzuführen. Damit positioniert sich mobilkom austria als Internet Service Provider mit Schwerpunkt "Mobilität" und "mobile Nutzung": Ganz gleich, ob man e-mails abfragen, SMS versenden, die letzten News lesen oder in der Eventdatenbank blättern möchte - User können wählen, ob sie über Web oder per Handy, mittels WAP und SMS, die Dienste nutzen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG
Mag. Ursula Novotny
Pressesprecherin
Tel: +43 1 331 61-27 40
e-mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO/OTS