Neuer Aufsichtsrat der P.S.K. gewählt.

Bestellung der neuen Vorstände per 1.12.2000 erfolgt.

Wien (OTS) - Die Österreichische Postsparkasse AG gibt bekannt, dass heute Vormittag in einer außerordentlichen Hauptversammlung der neue Aufsichtsrat der P.S.K. gewählt wurde. Der bisherige Aufsichtsrat hat mit Ende November, nach Übertragung der Aktien an die Bawag, sein Mandat zurückgelegt.

Die Zusammensetzung des neuen P.S.K.-Aufsichtsrates per 1.12.2000:

GD Helmut Elsner, Vorsitzender des Vorstandes der Bawag AG.
Dr. Christian Büttner, Mitglied des Vorstands der Bawag AG,
Mag. Hubert Kreuch, Mitglied des Vorstands der Bawag AG,
Dr. Josef Schwarzecker, Mitglied des Vorstands der Bawag AG, Dipl.Kfm. Josef Zwettler, Mitglied des Vorstands der Bawag AG, Günter Weninger, Vizepräsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes,
Dr. Dietrich Wolf, Mitglied des Vorstands der Bayerischen Landesbank Girozentrale,
Mag. Ingrid Winter-Reumann, Direktor der Bawag AG.

Vom Zentralbetriebsrat entsandte Mitglieder:

LA Volkmar Harwanegg, Vorsitzender des ZBRs der P.S.K.,
Heinrich Parisch,
Alfred Zellinger,
Ilse Kröpfl.

In der anschließenden konstituierenden Aufsichtsratssitzung wurde der neue Vorstand der P.S.K. AG bestellt. Der neue Vorstand der P.S.K. AG besteht aus:

GD Dr. Stephan Koren, Vorsitzender des Vorstandes,
GDStv. Dr. Karl Stoss, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes (verlängert),
Mag. Herbert Legradi,
Jochen Bottermann.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dieter Pietschmann
P.S.K.Pressestelle
Tel: 51400-2085
Fax: 51400-3015
e-mail: dieter.pietschmann@mail.psk.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS