"Skills&Thrills": Neuer Imagefilm über Österreichs Exportwirtschaft

15 Minuten weltweite Präsenz österreichischen Know-hows - Premiere am 12.12. in der WKÖ

Österreichs Exportwirtschaft ist weltweit erfolgreich vertreten. "Skills&Thrills" der neue Österreich-Imagefilm, dokumentiert diese Leistungen eindrucksvoll. Längst sind es nicht mehr nur bereits traditionelle Exportprodukte, mit denen Österreich im Ausland punktet, vielmehr beweist Österreichs Wirtschaft seine Kompetenz in den verschiedensten High-Tech-Bereichen von der automotiven Erfolgsstory zu Medizintechnik und New Economy. "Thrills" steht für besondere Herausforderungen und Problemstellungen, die mit den "Skills" österreichischer Forscher, Ingenieure und Wirtschaftstreibender in allen Teilen der Welt bewältigt werden.

Die Österreich-Premiere von "Skills&Thrills", produziert von epo-film/Wien Graz im Auftrag von WIFI Media der Wirtschaftskammer Österreich gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt/Bundespressedienst und dem Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft, findet am 12.12.2000 um 19.00 Uhr in der Wirtschaftskammer Österreich im Julius Raab Saal statt. Georg Schramel, stellvertretender Leiter der Abteilung für Außenwirtschaft, wird mit seinem Statement zur aktuellen Situation "Herausforderung Globalisierung" darauf eingehen, wie Österreichs Wirtschaft diese Herausforderung erfolgreich gemeistert hat. "Skills&Thrills" kann dies mit überzeugenden Beispielen österreichischer Erfolge in aller Welt beweisen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presseabteilung
Tel.: (01) 50105-4464
Fax: (01) 50105-263
e-mail: presse@wkoe.wk.or.at
http://www.wko.at/PresseWirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK