Presseeinladung zur Verleihung des "UN-Vienna Civil Society Award" 2000

Wien (OTS) - Der UN-Vienna Civil Society Award wird am kommenden Dienstag im Wiener Rathaus an 10 ausgewählte Personen überreicht. Außenministerin Ferrero-Waldner, Bürgermeister Häupl, GD Arlacchi sowie die Schwedische Königin Silvia und Sir Jack Stewart-Clark gehören dem Auswahlkomitee an.

Die Preise werden an Personen verliehen, die sich in besonderem Maße um die Zivilgesellschaft, wie etwa auf dem Gebiet der Bekämpfung des Drogenmißbrauchs, der Drogenkriminalität, der Rehabilitation von Drogensüchtigen, der Betreuung von Entführten oder der Bekämpfung von Korruption, verdient gemacht haben.

Die Presseabteilung des Bundesministeriums für auswärtige Angelegenheiten lädt die Medienvertreter zur Verleihungszeremonie herzlich ein. Die schwedische Königin Silvia wird ebenfalls anwesend sein.

ORT: Rathaus Wien, Stadtsenatssitzungssaal, Rathausstr. 14- 16, 1010 Wien

ZEIT: 5. Dezember 2000, 19:00 h

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für auswärtige Angelegenheiten
Dr. Harald Günther
Tel: (01) 53 115 - 3379

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA/OTS