ARBÖ: Lkw gegen Motorrad auf der A22

Motorradpolizist schwer verletzt

Wien (ARBÖ) - Wie der ARBÖ-Informationsdienst meldet, kam es heute Mittag, auf der A22, Donauuferautobahn, Richtungsfahrbahn Stockerau, bei Höhe Floridsdorfer Brücke, zu einem Unfall eines Lkw mit einem Motorradpolizisten.

Der Lenker des Lkw, der beim Umspuren offenbar das Motorrad übersah, schnitt vermutlich den Polizisten, der keine Chance mehr zum ausweichen hatte. Die A22 musste bei der Unfallstelle gesperrt werden, was einen kilometerlangen Stau, der bis zum Kaisermühlentunnel reichte, nach sich zog. Der Zustand des Polizisten ist kritisch.

(Forts. mögl.)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-211
e-mail: id@arboe.at
Internet: http://www.arboe.at

ARBÖ-Informationsdienst, Matthias Eigl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR