Einladung zur Verleihung des Pflegepreises 2000 im Burgenland

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,
Landeshauptmann Karl Stix und die AUVA laden Sie herzlich zur feierlichen Übergabe des Pflegepreises 2000

am Montag, dem 27. November 2000, um 16 Uhr 30 in den

Empire Saal, Schloß Esterhazy, Eisenstadt, ein.

Pflegerin des Jahres ist Margarete Renz aus Güssing. Ihr Mann Karl wurde im Jänner 1951 beim Holzschlägern schwer verletzt und ist halbseitig gelähmt. Seit rund sechsundvierzig Jahren betreut Margarete Renz ihren Mann mit zunehmender Hilfe der Tochter und der Enkelkinder zu Hause. Sie selbst hatte im Jahre 1949 bei einem Unfall in der Landwirtschaft einen Unterschenkel und einen Oberschenkel verloren.

Der Preis für die aufopfernde und vielfach unbedankte Pflege daheim steht unter der Patronanz des Landeshauptmannes und entstand auf Initiative der zuständigen Landesstelle der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt, AUVA, vor drei Jahren. Der Erholungsurlaub wird von der Gewerkschaft Bau - Holz gespendet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Gabriela Würth, GWK,
Tel.: 02242-38300 oder 0676 - 33 24 879
E-mail: gabriela.wuerth.gwk@netway.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAU/OTS