ATV: Digimon-Serienstart löst Pokemon-Hype ab - am Donnerstag, 23.11. Österreichpremiere auf ATV! - BILD (web)

Wien (OTS) - Nach dem überwältigenden Quotenerfolg des ATV-Zeichentrickhits "Pokemon" startet am Donnerstag, 23.11., um 14.05 Uhr der Cartoon-Nachfolger "Digimon" mit 52 neuen aufregenden Folgen für Kids auf ATV.

Seit dem Serienstart von "Pokemon" im Februar d.J. konnte ATV mit Marktanteilen bis zu über 73 Prozent bei Kindern zwischen 3 bis 11 Jahren, (bis 30 Prozent bei 12 bis 49jährigen) im Kabel österreichweit punkten. Ab Donnerstag, 23.11. bricht nun auch beim Privat-TV-Sender das "Digimon"-Fieber aus. Die neue Kultserie, die in den USA und Japan bereits sämtliche Quotenerfolge übertrifft, stellt auch bei RTL II in Deutschland mit rund 1 Million Seher pro Folge neue Zuschauerrekorde auf. Wie bei "Pokemon" reagiert auch auf Nachfolger "Digimon" eine milliardenschwere Merchandising-Industrie mit Spielfiguren, Sammelkarten, Videospielen, Comixs, Hörspielen u.v.m. auf den neuen Hype, der insbesondere in der Weihnachtszeit auch vor Österreich nicht halt machen wird!

Auch bei "Digimon" können sich die jungen Seher auf zahlreiche Abenteuer mit fremdartigen kleinen Wesen freuen. Wie alles beginnt:
Sieben Kinder verbringen die Ferien gemeinsam in einem langweiligen Sommercamp, als plötzlich eigenartige Dinge geschehen. Durch einen plötzlich auftretenden Schneewirbel werden die Kinder auf eine geheimnisvolle Insel in die Digitale Welt gebeamt. Dort lernen sie die Digimon, höchst seltsame kleine Bewohner der Insel kennen und schon bald entsteht eine tiefe Freundschaft. Dieser Zusammenhalt zwischen Kindern und Digimon hilft den gutartigen kleinen Wesen ungeahnte Kräfte zu entwickeln und die bösartigen Digimon-Exemplare zu bekämpfen. Noch ehe die Kinder an eine Rückkehr in ihre Welt denken können, erfahren sie den Grund ihrer unfreiwilligen Reise: sie sind die Auserwählten, die als DigiRitter die Digitale Welt von bösen Digimon befreien und damit auch die reale Welt vor dem Untergang bewahren sollen...

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

ATV Pressestelle
Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Fa: (01) 213 64-7979
email: birgit.kleinlercher@austria-tv.at
http://www.austria-tv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/OTS