Die FM4-"Reality Check" Themen am 22.11.2000 , 12.00 Uhr

Die geplanten Beiträge der heutigen Sendung:

US-Präsidentschaftswahl: Nach der gestrigen Entscheidung des höchsten Gerichts in Florida geht die Neuauszählung legal weiter. Man kann damit rechnen, dass der nächste US-Präsident am Sonntag oder Montag bekannt gegeben wird. Ein Gespräch mit dem Journalisten Simon Marks (Feature Story).

Kosovo: Nach dem Anschlag auf den Wohnsitz eines serbischen Regierungsvertreters fragt man sich nun, wer dahinter steckt. FM4 spricht mit dem britischen Politiker Paddy Ashdown (der voraussichtlich die nächste UN-Administrator in Kosovo wird).

Niki Lauda: Was wird aus Lauda Air, seitdem Niki Lauda zurückgetreten ist? Ein Gespräch mit Andrew Doyle (Flight International Magazine).

Ecstasy: Eine neue Studie besagt, dass die meisten Toten junge Frauen sind. Ein Gespräch mit der Wissenschaftlerin Mary Forsling (Kings College).

Big Brother: Tatort wird 30.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 01/501 01/18585

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit FM4

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA