Homepage-Wettbewerb: YOUNG ECOLOG gestartet! - BILD (web)

Gesucht: Schüler/innen, die Öko-Power ins Internet bringen wollen!

Wien (OTS) - Beim Wettbewerb "YOUNG ECOLOG" sind Jugendliche und Schulteams eingeladen, die Themen "Meine Schule und Ökologie, Body & Soul, Energie, Grünraum, Mobilität, " auf einer Homepage kreativ umzusetzen. Die drei coolsten und informativsten Homepages werden mit je ATS 10.000 ausgezeichnet. Weitere Preise winken. Einsendeschluss:
28. Februar 2001. Nähere Infos im Internet unter:
http://www.oekolog.at (im Feld YOUNG ECOLOG). Der Wettbewerb wird vom FORUM Umweltbildung im Auftrag des BMBWK veranstaltet.

Ein paar Beispiele aus den 1001 Möglichkeiten wie eine YOUNG ECOLOG-Homepage gestaltet sein könnte: Anleitung zum Bau einer Solaranlage; Rezepte für Schönheitscremes aus dem Schul-Kräutergarten; eine interaktive Love-Story, in der ein Komposthaufen am Schulhof ein wichtige Rolle spielt; ein Computerspiel, in dem Bioprodukte aus dem Schulbuffet von Fastfood-Produkten gnadenlos gehetzt werden; Body & Soul-Lerntipps für's Klassenzimmer oder ganz etwas anderes! Zusätzlich soll die YOUNG ECOLOG-Homepage auch eine Liste mit den heißesten Links zu jenen Öko-Websites im Internet bieten, die Jugendliche ansprechen. Let your eco-dreams come true!

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service)
Bild auch abrufbar auf APA/OTSweb: http://www.ots.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Anmeldung und Information unter:
www.oekolog.at sowie bei:
FORUM Umweltbildung,
c/o Karin Wirnsberger
Alser Straße 21, 1080 Wien
Tel.: 01/402 47 01-15
E-Mail: karin.wirnsberger@umweltbildung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS