ots Ad hoc-Service: Trintech Group PLC <US8966821014> Trintech Group PLC uebernimmt Exceptis

SanMateo/USA, Dublin/Irland (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Trintech
Group PLC übernimmt Exceptis Technologies Kauf erweitert das Produktangebot um ePayment-Konfliktmanagement- Software und Systeme zum Schutz vor Kreditkartenmissbrauch

Trintech (Nasdaq: TTPA; Neuer Markt: TTP), einer der führenden Anbieter für sichere Electronic-Payment-Infrastrukturlösungen, hat heute die Übernahme von Exceptis Technologies für insgesamt rund 26 Mio. US-$ bekannt gegeben. Exceptis Technologies ist ein führender Anbieter von B2B und B2C-Softwarelösungen für das Management von elektronischen Zahlungen im Internet. Die Exceptis-Software verhindert Kreditkarten-Betrug, bearbeitet Abrechnungsdifferenzen automatisch und kann zum Risikomanagement für Kreditkartenausgeber, Banken und Käufer genutzt werden. Der Kauf unterstreicht Trintechs Engagement auf dem Weg zum weltweit führenden Anbieter sicherer ePayment Infrastrukturlösungen für den eCommerce und mCommerce. Cyril McGuire, Executive Chairman von Trintech zur Übernahme: "Die Übernahme passt zur Wachstumsstrategie von Trintech: Neue Kunden gewinnen, die Produktpalette verbreitern und somit unsere weltweiten Marktanteile erhöhen. Für den eCommerce-Bereich werden bis zum Jahr 2002 Umsätze von fast 1,2 Billionen US-$ erwartet. Ein Großteil dieser Umsätze soll mit Hilfe von Kreditkarten getätigt werden. Dies bedeutet somit auch, dass 50 % aller strittigen Kreditkartenzahlungen auf den Online-Handel zurückzuführen sein werden. Trintech ist durch den Erwerb von Exceptis darauf vorbereitet, seiner sich ständig vergrößernden Kundenbasis eine kosteneffiziente Lösung zur Bewältigung dieser Herausforderung bereit zu stellen." Exceptis entwickelt in Dublin mit einem Team von 80 hochqualifizierten Mitarbeitern seit 8 Jahren Lösungen für den immer wichtiger werdenden Nischenmarkt des automatischen Managements von problematischen Kreditkartenabrechnungen und zum Schutz vor Kreditkartenmissbrauch im Internet. Zu den Kunden zählen Barclaycard, Telekurs, eFunds, Bank of Ireland, AIB Bank und Skandinavinska Enskilda Banken (SEB). Die Übernahme erfolgt gegen die Ausgabe von neuen Stammaktien im Wert von 1,8 Mio. US-$ und einer zweijährigen Gewinnbeteiligung im Wert von rund 10 Mio. US-$, die durch die Ausgabe von neuen Stammaktien finanziert werden sollen. "Mit dem Kauf von Exceptis und den kürzlich erfolgten Übernahmen von Globeset, Sursoft und Checkline führt Trintech die Konsolidierung der ePayment-Industrie an und realisiert gleichzeitig seine Strategie, der weltweit dominierende Lieferant von sicheren ePayment-Lösungen zu werden", sagt Paul Byrne, Chief Financial Officer Trintech.

Paul Byrne, Chief Financial Officer, Trintech Group PLC, Dublin/Irland, Telefon: +353-1-2074106, E-Mail:
paul.byrne@trintech.com Ruth Cotter, Investor Relations Manager, Trintech Group PLC, Telefon; +353-2074203, Email:
ruth.cotter@trintech.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI