D-Pharm und Nycomed Amersham Imaging begründen gemeinsames Forschungsprojekt

Rehovot, Israel (ots-PRNewswire) - D-Pharm Ltd. und Nycomed
Amersham Imaging gaben heute eine Zusammenarbeit zur Erforschung und Entdeckung neuer Imaging-Substanzen bekannt. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit liege in der Anwendung der patentierten Lipidvektortechnologie von D-Pharm auf die von Nycomed Amersham Imaging entdeckten Verbindungen, die sich in der frühen Entwicklungsphase befinden.

Die Vereinbarung sieht vor, dass D-Pharm Imaging-Substanzen, die sich durch einen verbesserten Transport zu den Zielgeweben auszeichnen, entwirft und synthetisch herstellt. Nycomed Amersham wird Forschungsgelder zur Verfügung stellen und erhält dafür die Option auf eine Exklusivlizenz zur Weiterentwicklung der Produkte als Diagnostika oder Therapeutika in vivo.

D-Pharm hat eine Technologieplattform entwickelt, die spezifische Lipidvektoren mit biologisch aktiven Substanzen kombiniert; diese werden damit quasi mit einem chemischen "Etikett" versehen, um in das jeweilige Zielgewebe transportiert zu werden. Die so entstandenen Lipidkonjugate zeichnen sich durch eine verbesserte Fähigkeit zur Durchdringung von barrieregeschützten Organen aus und repräsentieren New Chemical Entities (NCE; neue chemische Stoffklassen), die für eine Patentierung als neue "Composition of Matter" (Stoffklasse) in Frage kommen.

"Wir freuen uns, diese Zusammenarbeit bekannt geben zu können, da dadurch die Bedeutung unserer Technologie für dieses aufregende neue Gebiet anerkannt und das von D-Pharm verfolgte Targeting von barrieregeschützten Organen weiter bekräftigt wird", sagte Dr. Itzchak Angel, Vizepräsident der Forschungs- und Entwicklungsabteilung bei D-Pharm.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass Nycomed Amersham Imaging, die im Sektor Entwicklung und Marketing von Imaging-Substanzen weltweit marktführend sind, für dieses Programm D-Pharm als Partner gewählt haben", sagte Dr. Alex Kozak, President und CEO von D-Pharm. " Ziel von D-Pharm ist es, der bevorzugte Geschäftspartner für Projekte im Bereich Arzneimittel-Targeting und Lead Optimization sowohl auf dem diagnostischen als auch auf dem therapeutischen Sektor zu werden", fügte er hinzu.

"Externe Zusammenarbeit stellt eine wichtige Komponente unserer Forschungs- und Entwicklungsstrategie dar", erklärte Dr. Arne Berg, Senior Vice-President des Entwicklungsbereichs bei Nycomed Amersham Imaging Research. "Die über D-Pharm verfügbare Technologie ergänzt unsere eigene Sachkenntnis in der Forschung und ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Zusammenarbeit mit Dritten die Erschließung neuer Möglichkeiten auf unserem Gebiet unterstützen kann. Wir freuen uns auf eine produktive Zusammenarbeit", fügte er weiter hinzu.

Über D-Pharm Ltd.

D-Pharm ist ein neues Unternehmen für Biopharmazie, das innovative Technologien des Re-Engineering von Arzneimitteln auf die Entwicklung neuer Arzneimittel anwendet. Dazu gehören neu entdeckte Verbindungen und verbesserte, patentrechtlich geschützte Derivate bereits vorhandener Medikamente zur Behandlung von neurologischen Funktionsstörungen, zerebrovaskulären Erkrankungen, Entzündungen, Krebs und AIDS. DP-b99, der von D-Pharm entwickelte neuroprotektive Wirkstoff zur Behandlung von Schlaganfällen, schloss kürzlich erfolgreich eine Studie zur Arzneimittelsicherheit der Phase I ab. Die Lizenz zur weltweiten Entwicklung und Vermarktung von DP-VPA -das in Phase II befindendliche Produkt des Unternehmens zur Behandlung von Epilepsie, bipolaren Störungen und zur Migräneprophylaxe - wurde im März an Shire Pharmaceuticals vergeben. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.dpharm.com.

Über Nycomed Amersham

Imaging Nycomed Amersham Imaging, zur Nycomed Amersham plc (LSE NAM; NYSE NYE) gehörend, ist ein weltweit führendes Unternehmen für diagnostisches In-Vivo-Imaging. Besuchen Sie uns im Internet:
http://www.nycomed-amersham.com

ots Originaltext: D-Pharm Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Dr. Yaffa Beck, Executive VP und COO, D-Pharm Ltd. Tel.:
+972-8-9300794, Fax: +972-8-9300795, E-Mail: info@dpharm.com oder Mr. Albert Lauritano, VP, D-Pharm US Inc. Tel.: +1 919-928-0772, Fax:
919-928-0771, E-Mail: pharmus@earthlink.net oder Alexandra Morris, Investor Relations Manager, Nycomed Amersham plc Tel.: 1494-542051, Fax:1494-542058, E-Mail: alexandra.morris@uk.nycomed-amersham.com oder (Pressekontakt) Yael Katsman, Ruder Finn Israel, Tel.:
+972-2-561-2005 Durchwahl 208, E-Mail: yael@ruderfinn.co.il.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE